Geschrieben von Admin LLL   
Mittwoch, 30. Mai 2007
Letzte Aktualisierung
Freitag, 12. September 2014

News / Archiv
Kurzlink: lilelu.de/!3557

Demokratie

Bei Liebe-Leben-Leute.de besteht die Besonderheit, daß sich jeder neue User einer Abstimmung unterziehen muß. Mit dieser Abstimmung entscheiden alle bisher gewählten LLL'ler über den Verbleib des "Neuen" (Kandidat).

Jeder Kandidat hat eine Probezeit, die mit seiner Registrierung beginnt. Diese Probezeit beträgt 2 Monate (60 Tage). In dieser Zeit kann Liebe-Leben-Leute.de vollständig genutzt werden. Mit Ablauf des letzten Tages der Probezeit endet auch die Abstimmung und das Ergebnis wird automatisch umgesetzt.
Die Abstimmung findet elektronisch und anonym statt. Den Zugang bekommt jeder Wahlberechtigte frühstens 3 Tage vor dem Ablauf der Abstimmung, über den Menüpunkt [Demokratie]. Innerhalb dieser 3 Tage kann gewählt werden.
Jeder Kandidat muß mindestens 65% Ja- Stimmen erhalten, um dauerhaft in der Community bleiben zu können. Alle Ergebnisse unterhalb von 65%, haben zur Folge, daß das Profil und der Zugang des Kandidaten automatisch gesperrt und alle bisher erstellten Beiträge des Kandidaten anonymisiert werden.
Diese 65% berechnen sich nicht aus der Anzahl der wahlberechtigten Mitglieder, sondern aus der Anzahl derer, die an der Abstimmung teilnehmen. Wenn also nur 3 wählen und 2 davon mit nein stimmen, ist das Ergebnis negativ. Egal ob 3 oder 100 wahlberechtigt waren.

Für alle Wahlberechtigten:
Wir sind hier nicht in der Politik. Wenn es Dir im realen Leben schwer fällt, irgendwo das Kreuz zu setzen, kann ich das gut nachvollziehen. Aber hier geht es um deine Community, dein Wohlbefinden. Wenn Du also nicht an der Wahl teilnimmst, entscheiden alle anderen für dich mit, wie in der Demokratie üblich. Ob Dir der Kandidat nun paßt oder nicht.

Besucher   |01.06.2007; 17:52:49
Harte Sitten hier...
Myri   |01.06.2007; 19:46:27
Myri überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen
Ich würde es als konsequent bezeichnen.
Hart wird´s auch, wenn man hier einen Schwung Chaoten oder/und schweigende Mehrheiten vertreten hat, mit denen sich andere User unwohl fühlen, oder sich überhaupt kein Bild vom jeweiligen Menschen machen können.
Im Übrigen...nach einem halben Jahr haben Abgewählte wieder die Möglichkeit, sich erneut registrieren zu lassen.
Mac   |01.06.2007; 20:35:13
Mac überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen
Mag sein, daß es hart klingt, aber ich glaube es ist fair.
Um es vielleicht etwas weicher zu formulieren, werde ich mal die Erklärung dazu nachschieben.
(m)Eine Erklärung

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 12. September 2014 )  
< Wahlen   Änderungen im Forum >