überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen
Geschrieben von Mac   
Sonntag, 31. August 2014
Letzte Aktualisierung
Sonntag, 31. August 2014

Frequently Asked Questions / Bilderserver
Kurzlink: lilelu.de/!10725

Bilder auf dem Bilderserver anschauen

Login- Maske
Login- Ansicht
DesktopDesktop- Ansicht

Sortierung
SortierungListenansicht
Listenansicht
Nach dem Login, dürfte die Ansicht in etwa dem zweiten Bild (Desktop) ähneln.
Mit einem Klick auf den Button "File Station" gelangt ihr zu den Ordnern mit den Bildern. Es öffnet sich ein Fenster (das ihr über das Plus- Symbol, oben, rechts maximieren könnt), welches in zwei Hälften aufgeteilt ist. Links steht unter anderem LLL und rechts werden einige Ordner angezeigt.
Das ganze System funktioniert ähnlich, wie ein Dateiexplorer auf dem PC, inklusive Rechtsklick. Probiert ruhig ein wenig herum, viel passieren kann nicht.
Als erstes würde ich euch empfehlen, die Sortierung zu ändern. Die Entwickler dieser Software fanden es scheinbar hilfreich, die Standardsortierung auf die letzten Bearbeitungen der Dateien festzulegen, statt nach dem Namen zu sortieren. Gerade bei Bildern, die in einer Zeitfolge geknipst wurden, irgendwie unsinnig.
Klickt für die Sortierung auf die Spaltenüberschrift "Name" (Bild: Sortierung). Ein kleiner Pfeil, neben "Name", zeigt euch die aktuelle Richtung an. Insgesamt müßt ihr 2x sortieren, da beim ersten Klick die Namen abwärts sortiert werden.
Klickt anschließend auf den Ordner des Treffens, bei dem ihr dabei gewesen seit und ihr bekommt eine Auflistung aller Bilder zu sehen (Bild: Listenansicht). Achtet bitte auf die Leiste am unterem Rand. Über diese könnt ihr die Anzahl der angezeigten Dateien erhöhen / verringern und auf die nächste Seite weiterblättern.
Die Bilder könnt ihr euch jetzt in zwei Varianten ansehen. Die einfachste ist, klickt das jeweilige Bild doppelt an. Die schnellere Variante ist, ladet euch die Zip- Datei "00-alle-vorschaubilder.zip" herunter (Doppelklick) und entpackt sie auf euren PC. Es befinden sich in dieser Datei alle Bilder aus der Auflistung in der gleichen Bildgröße. Der Vorteil dieser Methode, gegenüber der Ersten, ihr hängt nicht am "Tropf" meiner Internetverbindung (der Server steht neben mir).
Solltet ihr Bilder gefunden haben, die ihr eventuell ausdrucken oder als Hintergrund verwenden wollt, so findet ihr diese Bilder in einer deutlich höheren Qualität im Unterordner "BigPic" unter dem gleichen Dateinamen. Ihr habt von mir die ausdrückliche Erlaubnis dazu, diese Bilder auch privat zu nutzen.
ABER: solange Personen auf den Bildern abgebildet und erkennbar sind, müßt ihr auch diese Personen fragen, ob sie mit der von euch geplanten Verwendung einverstanden sind. Erst recht, wenn es über einen Bildschirmhintergrund hinaus geht (z.B. Facebook, Instagram, usw.). Nennt sich Persönlichkeitsrecht und hat auch etwas mit Anstand und Respekt zu tun. Und eine Mißachtung des Persönlichkeitsrechts könnte sehr teuer werden.
Die Erlaubnis zur privaten Verwendung, gilt nicht für die Unterordner der Treffen, die nach einem Usernamen benannt sind. Dies sind die Bilder der jeweiligen Teilnehmer_innen der Treffen, die sie zur Verfügung gestellt haben. Diese User_innen müßt ihr bitte gesondert um Erlaubnis fragen (Urheberrecht).  

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 31. August 2014 )  
< Eigene Bilder auf den Bilderserver hochladen   Sicherheitswarnung beim Bilderserver >