Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben   als echten User eingestuft.
 
Geschrieben von punk_wolf   
Freitag, 19. Oktober 2012
Letzte Aktualisierung
Freitag, 19. Oktober 2012

Blogs / UserBlogs
Kurzlink: lilelu.de/!5935

Wie es der Zufall so will...

Ich war jetzt die Woche beruflich auf einem Seminar.. Es war halb so schlimm wie ich es mir anfangs ausgemalt habe.
Ich hab mal wieder ne tolle Gruppe gehabt, auch ne gute Mischung zwischen halbwegs vernünftigen und den totalen Chaoten ^^

Der einzige Nachteil aus meiner Sicht bestand darin, dass mein alter Name immer wieder fiel, was auch kein Wunder war.. weil ungeoutet auf Arbeit.. Naja mit ein wenig List ist es mir zumindest bei einem aus der Truppe gelungen, das er mich mit meinem Wahlnamen anspricht und der restliche männliche Teil der Truppe haben mich irgendwie von Hause aus "gediggaht" was ich recht lustig fand.

An einem Abend hatte ich n wenig angst, aber freut mich eigentlich zu gleich. Ich hab ne Mail bekomm, die mehr oder weniger beruflich war, also für etwas Ehrenamtliches. 
Also ich bin mehrmals im Jahr ehrenamtlich bei div. Schwimmveranstaltungen tätig.
Nach meiner schmerzlichen Erfahrung die ich vom 8.10-10.10 unfreiwillig machen musste bzgl Schwimmhallen bin ich über meinen Schatten gesprungen, hab gleichzeitig meinem inneren Schweinehund so mordsmäßig n Messer in den Rücken gerammt und hab mich überwunden um ein Telefonat zu bitten mit dem, mit dem ich geschrieben habe. 
Dann habe ich halt angerufen, komischerweise hatte ich nicht einmal sooo ein komisches Gefühl während ich dort anrief, und halt kurz mein "Problem" umschrieben und das ich meinen "alten" Namen abstoße und nicht mehr darauf reagier, jedenfalls nicht mehr sooo stark und auch wie das dazu kommt. Ich hatte nach dem Gespräch solche Probleme ruhig zu bleiben und nicht irgendwelche Bäume (die dort zur genüge waren) hoch zu kraxeln. Mit einer Selbstverständlichkeit wurde gesagt dass das kein Problem darstellt und mein Wahlname auf die Akkreditierung kommt :D
Ich war den ganzen abend sau glücklich und auch verdammt stolz auf mich, das ich meinen Schatten gemeinsam mit meinem Schweinehund hinter mir gelassen habe!! 

Nun will ich gucken wie dann am Sonntag die Reaktionen des übrigen Teams und 2 meiner Freunde sind, die auch dabei sind und werde mein Gefühl beobachten, wie es ist als das anerkannt zuwerden was ich sein will. Je nach dem wie es ausfällt, habe ich mir auch in Kopf gesetzt, bei positiver Resonanz mit meinem Chef nächste Woche zu reden und ihm das mal zu erklären. 

Also muss ich momentan einfach mal sagen, das ich lange nicht mehr so ein Glücksgefühl hatte, was auch mal mehr als nur 1 Tag anhält. Ich freu mich jetzt noch tierisch :)

~Thor~

Fen   |19.10.2012; 19:35:21
 
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben Fen  als echten User eingestuft.
 
Na das liest sich doch sehr positiv. Da freue ich mich mit Dir.
EinzigEine   |19.10.2012; 19:42:24
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 
Das ist ja ne positive Nachricht!
Manchmal lohnt es sich, einfach mal über seinen Schatten zu springen.
Ich hoffe und wünsche dir, dass dir diese Erfahrung Mut macht!
punk_wolf   |19.10.2012; 19:52:20
 
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben punk_wolf  als echten User eingestuft.
 
danke fen

und einzigeine, und wie es mir mut schafft. deswegen ja die planung je nach gefühl von Sonntag mich auch auf arbeit zu outen. ohne weiteres würde ich das nicht freiwillig machen aber aus der erfahrung hab ich echt mut und selbstvertrauen geschöpft
Besucher   |19.10.2012; 20:11:12
Genial punk, das kostet dich eine Menge Überwindung, eine Menge Mut, kann ich dir gut nachfühlen.

Finde es gut, daß Du diesen Weg gehst und dadurch immer authentischer vor dir selbst wirst. Ist wie das abschälen aller äusseren aufgebauten Masken, bis nur noch dein Kern, dein Selbst übrig ist und mit seiner ganzen Kraft mit der Welt um die Wette strahlt.

Weiter so! :-)
punk_wolf   |19.10.2012; 20:30:43
 
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben punk_wolf  als echten User eingestuft.
 
present, also dadurch, das ich ihm das eigentlich garnicht wirklich sagen wollte(dachte ich jedenfalls am Anfang also so vor n paar monaten) war das n Kampf von sekunden, wo aber die vernunft gesiegt hat.und ich bin froh das gemacht zu haben.

und umme wette strahle ich momentan eh mit allem und jeden
Besucher   |20.10.2012; 00:48:40
EinzigEine  - re:   |20.10.2012; 09:14:37
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 
punk_wolf schrieb:
present, also dadurch, das ich ihm das eigentlich garnicht wirklich sagen wollte(dachte ich jedenfalls am Anfang also so vor n paar monaten)

Vermutlich war vor ein paar Monaten noch nicht der richtige Zeitpunkt ... manche Dinge brauchen einfach Zeit!
Brainbug  - dein Glück   |26.10.2012; 13:31:28
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben Brainbug  als echten User eingestuft.
Partner_innen
Hi Thor,
ich denke, die kritischen Worte einiger "Foristen" haben ihr Überiges getan. Denn als Du hier den Rückhalt gespührt hast und trotzdem in Selbstmitleid zerfließen wolltest, hat man Dir hier einen schönen Schups verpasst. Das Ergebniss liest sich doch wunderbahr und oft tut es gar nicht so weh wie man meint. Es hat mich sehr gefreut, das Du den Mut aufgebracht hast, denn das passt zu deinem Wahlnamen.
Ich wünsche Dir, dass Dir das immer wieder bewusst wird, wenn Dir der Sturm der Entrüstung der Engstirnigen entgegen bläßt.

good luck
Bbug

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19. Oktober 2012 )  
< Für eine Person   Meine Fee aus dem Wald des Lebens - ein Traum >