überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen
Geschrieben von Myri   
Montag, 14. Juli 2008
Letzte Aktualisierung
Freitag, 23. August 2013

Kurzlink: lilelu.de/!3714

Spiegelscherbe

"Und ich möchte Dich so gut ich kann, bitten Geduld zu haben gegen alles Ungelöste in Deinem Herzen und zu versuchen die Fragen selbst lieb zu haben, wie verschlossene Stuben und wie Bücher, die in einer fremden Sprache geschrieben sind. Forsche jetzt nicht nach den Antworten, die Dir nicht gegeben werden können, weil Du sie nicht leben könntest. Und es handelt sich darum alles zu leben. Lebe jetzt die Fragen. Vielleicht lebst Du dann allmählich, eines Tages, ohne es zu merken in die Antwort hinein."
[Rainer Maria Rilke]
Besucher   |14.07.2008; 17:32:43
Diesen Text habe ich ausgedruckt auf meinem Platz liegen, wo sich meine Lieblingsbücher befinden.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 23. August 2013 )  
< mal wieder ein lebenszeichen...   krank >