überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen
Geschrieben von Myri   
Dienstag, 24. November 2009
Letzte Aktualisierung
Samstag, 26. Mai 2012

Blogs / UserBlogs
Kurzlink: lilelu.de/!3787

Abmeldung für die nächsten Wochen

Hallo ihr Lieben,

wie ja Einige von euch schon wissen, werd ich ab heute Abend ein Kölner Krankenhaus in den Wahnsinn treiben Winken.
Ich laß mir mal ne neue Hüfte schnitzen, in der Hoffnung, dass ich dann wieder mehr Lebensqualität und weniger Schmerzen habe.

Anschließend geht´s wahrscheinlich direkt in die Reha...ihr seht, keine Zeit für Langeweile Cool.

 

Bis bald...

Gruß Myri

Besucher   |29.11.2009; 11:01:04
Alles Gute, Myri!
Danach geht es dir bestimmt um einiges besser.
Myri  - Neues aus der (Reha-) Anstalt   |12.12.2009; 22:42:16
Myri überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen
Hallo LLL´ler,
nun nach langer Internet-Abstinenz mal wieder ein Lebenszeichen von mir .
Erstmal Dank an Sol für die Grüße .
Ich hab die OP recht gut überstanden, wenngleich es in den ersten Tagen nur auf Sparflamme lief. Aber die physiotherapeutischen "Dompteure" im Krankenhaus scheuchen einen schon sehr zeitnah nach der OP durch die Gänge und Treppenhäuser *g.
Im Moment bin ich seit dem 9.12. in der Reha in der Eifel...dort, wo sich Reinecke&Lampe Gute Nacht sagen und einem der Charm eines 70er-Jahre-Klinikgebäudes nebst selbiger Einrichtung umschmeichelt .
Dafür - und das ist ja das Entscheidende - sind aber die therapeutischen Maßnahmen sehr gut.
Zum Glück habe ich auch 2 nette Frauenkontakte gefunden, sodaß sich die therapiefreien Zeiten doch etwas angenehmer und kurzweiliger gestalten.
Auf alle Fälle werde ich dieses Jahr das Weihnachtsfest hier verbringen müssen, aber Hauptsache, es hilft mir, wieder mehr Lebensqualität zu gewinnen.

Liebe Grüße
Myri

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 26. Mai 2012 )  
< erster tag   Mittwoch, 18.11.09 >