Bi- Forum
09.11.1989 - Fall der Berliner Mauer
Zum Ende gehen
 
09.11.1989 - Fall der Berliner Mauer
Beitrag geschrieben von EinzigEine am 09.11.2014, 19:34 Uhr
von  EinzigEine
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 


Vor 25 Jahren (1989) strömen Tausende zu den Grenzübergangsstellen nachdem SED-Politbüromitglied Schabowski auf einer im DDR-Fernsehen übertragenen Pressekonferenz die Gewährung von Reisefreiheit bekanntgegeben und die Nachfrage nach dem Beginn dieser Regelung um 18:57 Uhr mit „Das tritt nach meiner Kenntnis … ist das sofort, unverzüglich“ beantwortet hatte. Beginnend mit dem Übergang Bornholmer Straße öffnen sich für die DDR-Bürger damit die Berliner Mauer und die anderen innerdeutschen Grenzen.
"Die Momente des Seins sind so kostbar, so selten.
Nur Sekunden währt manchmal das wirkliche Glück."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
09.11.1938 - Reichsprogromnacht
09. November: Vor 74 Jahren (1938) Reichsprogromnacht: Im Deutschen Reich kommt es reichsweit zu organisierten Übergriffen gegen Juden und jüdische Einrichtungen, bei denen unter anderem Synagogen in Brand gesteckt ... zum kompletten Beitrag
EinzigEine 09.11.2012, 05:01
   
09.11.1989 - Fall der Berliner Mauer
EinzigEine 09.11.2014, 19:34
Zum Anfang gehen