Bi- Forum
24.03.1933 - Ermächtigungsgesetz
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von EinzigEine am 24.03.2013, 20:12 Uhr
Letzte Änderung: 24.03.2014, 16:40 von EinzigEine.
von  EinzigEine
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 


Vor 80 Jahren (1933) tritt mit seiner Verkündungt das am Vortag beschlossene Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich, das so genannte Ermächtigungsgesetz, in Kraft. Damit können von der Reichsregierung beschlossene Reichsgesetze von der Reichsverfassung abweichen, womit diese im Zuge der Nationalsozialistischen Machtergreifung de facto außer Kraft gesetzt wird.
"Die Momente des Seins sind so kostbar, so selten.
Nur Sekunden währt manchmal das wirkliche Glück."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
24.03.1933 - Ermächtigungsgesetz
EinzigEine 24.03.2013, 20:12
   
EinzigEine 24.03.2014, 16:39
Zum Anfang gehen