Bi- Forum
Re:Verheiratet und Bi
Zum Ende gehen
 
Re:Verheiratet und Bi
Beitrag geschrieben von kichererbse am 23.07.2017, 22:16 Uhr
von  kichererbse
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben kichererbse  als echten User eingestuft.
Partner_innen


Hallo Balou,
ich bin die hetero seite in unserer beziehung, also mein mann ist bi. mein bescheidener rat ist, gib ihr zeit, viiiiiiel zeit. sie kann nicht von jetzt auf gleich umdenken, all die fragen, zweifel und gedanken müssen erst klar werden. meine erste reaktion 2011 war, wenn du mit einem mann rum machst, brauchste mich gar nicht mehr anfassen. die ganze tippel, tappel tour schreib ich jetzt nicht, keine angst. heute sind wir seit einem jahr verheiratet und unsere beziehung ist offen. ich muss regulator aber aus meiner sicht wiedersprechen. ich kann meinem mann nicht geben, was er sich von einem mann holt. eine frau wär für mich das ende unserer beziehung.
es ist natürlich kein patentrezept, ich weiß ja nicht wie deine frau tickt

Liebe Grüße .... kichererbse
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Verheiratet und Bi
Hallo, Dies ist mein erster Beitrag. Ich bin in einem Dilemma. Ich bin Seit 14 Jahren mit meiner Frau Zusammen und auch einige Jahre verheiratet. Aber ich hatte schon ... zum kompletten Beitrag
Balu 23.07.2017, 09:56
   
Panthera 23.07.2017, 11:36
   
Balu 23.07.2017, 15:12
   
regulator 23.07.2017, 20:55
   
Panthera 23.07.2017, 22:04
   
Re:Verheiratet und Bi
kichererbse 23.07.2017, 22:16
   
helmut 24.07.2017, 12:52
   
Ruhrpottler 24.07.2017, 16:37
   
Balu 27.07.2017, 11:55
   
Panthera 27.07.2017, 12:08
Zum Anfang gehen