Bi- Forum
Re:unsinnige Hoffnung
Zum Ende gehen
 
Re:unsinnige Hoffnung
Beitrag geschrieben von Ruhrpottler am 06.01.2018, 23:42 Uhr
von  Ruhrpottler
 
Fake- Check: Die FV LLL'ler können dies bisher nicht ausschließen.
 


Hallo Sophie,

ja, das klingt natürlich nicht leicht, und es braucht natürlich auch seine Zeit, bis die Gefühlskapriolen zur Ruhe kommen.

Ich wünsche dir, dass das gut gelingt. Rückschritte wird es vermutlich immer wieder mal geben. Wichtig ist nur, dass du ein Gefühl für die hoffentlich positive Gesamtentwicklung behältst. Manchmal fühlen sich solche Prozesse so schwer an, dass man nicht mehr merkt, dass man eigentlich schon ein großes Stück des Wegs geschafft hat.

Viel Erfolg weiterhin
wünscht
der Ruhrpottler
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
unsinnige Hoffnung
Du mußt Dich anmelden, um diesen Text lesen zu können
SophieS. 28.12.2017, 19:00
   
Johannes 28.12.2017, 20:18
   
Pat 29.12.2017, 23:01
   
SophieS. 30.12.2017, 23:43
   
Leo 03.01.2018, 05:29
   
SophieS. 05.01.2018, 22:33
   
Ruhrpottler 04.01.2018, 00:03
   
SophieS. 05.01.2018, 22:56
   
Re:unsinnige Hoffnung
Ruhrpottler 06.01.2018, 23:42
   
SophieS. 07.01.2018, 15:57
   
Pat 07.01.2018, 19:31
   
SophieS. 10.01.2018, 14:07
   
Eva 03.04.2018, 00:08
   
SophieS. 04.04.2018, 21:56
   
Eva 04.04.2018, 22:09
   
SophieS. 05.04.2018, 21:49
   
Eva 05.04.2018, 22:35
   
SophieS. 05.04.2018, 23:21
   
Besucher 06.04.2018, 07:06
Zum Anfang gehen