Bi- Forum
Re:Unerträglicher Drang nach Erotik mit einem Mann
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von Mac am 14.10.2013, 18:53 Uhr
von  Mac
Mac überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen


Hallo Jochen,
Was kann ich nur machen?
Still leiden und dir dabei zusehen, wie es dir immer schlechter gehen wird. Ist auch eine Art, seine heteronormative Familie zu zerstören.
Durch die Unterdrückung deiner eigenen Gefühle wirst Du wahrscheinlich Depressiv oder entlädst deinen sich ansammelnden Frust in Aggressivität. Das wird auch nicht ohne Folgen an deiner Familie vorübergehen.

Der Wunsch und das Streben nach Veränderung, erfordern den Mut und Willen zur Veränderung.


Bye Mac
Versuche immer das Unmögliche zu erreichen, damit Du das Mögliche erreichst.

Wunsch und Streben nach Veränderung, erfordern Mut und Willen zur Veränderung.
(M. Pflüger)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Unerträglicher Drang nach Erotik mit einem Mann
Ich lebe seit fast 15 Jahren mit meiner Frau und unseren Kids in einer normalen Familie zusammen. Und seit mind. 10 Jahren spüre ich - immer stärker werdend - ... zum kompletten Beitrag
Jochen 14.10.2013, 13:59
   
Fen 14.10.2013, 15:58
   
Re:Unerträglicher Drang nach Erotik mit einem Mann
Mac 14.10.2013, 18:53
   
Besucher 14.10.2013, 21:26
   
Myri 14.10.2013, 23:55
   
helmut 15.10.2013, 19:22
   
Manu 17.10.2013, 23:46
   
Hermes 19.10.2013, 22:56
   
EinzigEine 21.10.2013, 06:12
   
Besucher 10.11.2013, 20:19
   
EinzigEine 11.11.2013, 17:59
   
Besucher 12.11.2013, 08:01
   
Besucher 18.06.2014, 21:10
   
Myri 19.06.2014, 02:03
   
Besucher 20.06.2014, 17:35
   
Raimund 01.11.2017, 23:16
   
EinzigEine 19.06.2014, 18:41
   
Besucher 19.06.2014, 19:51
   
EinzigEine 20.06.2014, 05:32
   
Renee_S 25.10.2017, 23:40
   
Isobel 26.10.2017, 14:09
   
Renee_S 04.11.2017, 06:21
   
Fen 04.11.2017, 16:54
   
Isobel 04.11.2017, 17:19
   
Raimund 05.11.2017, 12:39
   
Raimund 04.11.2017, 17:20
Zum Anfang gehen