Bi- Forum
Re:Polyamorie, wer kann es sich vorstellen?
Zum Ende gehen
 
Re:Polyamorie, wer kann es sich vorstellen?

Liebe ist etwas, das natürlich entsteht.
So etwas kann doch nicht als Planspiel gesehen werden.
Sie ist ein Geben und Nehmen und sollte sich auch immer in einem gesunden Gleichgewicht befinden.
Wenn beide Parteien davon profitieren, ist das einfach nur schön!
Alles andere ist für mich nicht OK.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Polyamorie, wer kann es sich vorstellen?
Könnt ihr euch eine liebevolle Beziehung zu dritt vorstellen? Eifersuchtsfrei und gleichberechtigt? Es scheint absolut unmöglich, eine zweite Frau zu finden, die an ehrlichen Gefühlen, und nicht nur ... zum kompletten Beitrag
Saty 20.02.2017, 11:59
   
Fen 21.02.2017, 20:50
   
Besucher 23.02.2017, 17:47
   
Fen 23.02.2017, 18:22
   
Agathe 25.02.2017, 01:02
   
Thomas 26.02.2017, 09:29
   
Nickita 26.02.2017, 10:08
   
Besucher 26.02.2017, 11:43
   
Fen 26.02.2017, 21:49
   
Re:Polyamorie, wer kann es sich vorstellen?
Besucher 26.02.2017, 22:07
   
Besucher 27.03.2017, 11:49
   
Besucher 28.03.2017, 18:51
   
Besucher 29.03.2017, 10:05
   
Fen 29.03.2017, 12:20
   
Besucher 29.03.2017, 13:40
   
Fen 29.03.2017, 14:49
   
Besucher 29.03.2017, 15:22
   
Mac 29.03.2017, 16:33
   
Thomas 28.03.2017, 20:02
   
Fen 28.03.2017, 20:42
   
Jeremias 16.04.2017, 17:30
   
Panthera 17.04.2017, 14:27
   
Thomas 17.04.2017, 15:57
   
Panthera 21.04.2017, 06:59
Zum Anfang gehen