Bi- Forum
Re:Polyamorie, wer kann es sich vorstellen?
Zum Ende gehen
 
Re:Polyamorie, wer kann es sich vorstellen?

Ich glaube nicht das es (langfristig) gut funktioniert mit mehreren Menschen gleichzeitig eine (Liebes) Beziehung zu haben. Will gar nicht sagen das diejenigen die das versuchen und möchten, nicht davon überzeugt sind und des wirklich wollen aber die Zeit bringts dann wahrscheinlich doch das sich irgendjemand in so einer beziehung zurück gesetzt fühlt, das Gefühl hat nicht so geliebt oder wichtig genommen zu werden wie die anderen oder der bzw die andere.
Also für lange Zeit auf Dauer halte ich das für schwer machbar.

@fen:
Es ist so wie du schreibst sicher eine Herausforderung.
Du schreibst aber das Eifersucht bei dir nicht die Hürde ist. Dem widerspricht doch das was du danach direkt schreibst, nämlich das du ungeteilte Aufmerksamkeit brauchst in einer Partnerschaft. Klingt nach „nicht teilen wollen“, den anderen nur für sich haben wollen.
Finde das klingt schon nach Eifersucht und ist bestimmt auch generell ein grund das es einfach schwer ist, sich in einer polyamoren beziehung langfristig gut zu fühlen da dieses gefühl den anderen doch lieber nur für sich haben zu wollen irgendwann auftauchen könnte. Wie oft hat dann bestimmt jemand schon Zugeständnisse wegen der anderen Person gemacht sich aber nicht anmerken lassen das man unglücklich damit ist nur um den menschen nicht zu verlieren? geht ne zeit gut aber dann läufts über. Die Idee ist ja nicht negativ aber die umsetzung?
ne reine sexbeziehung mit mehreren ist vllt einfacher aber auch da können ja richtige gefühle entstehen und es entwickelt sich die gleiche problematik.
wünsche dir trotzdem viel Glück dabei die richtigen Menschen für so eine Beziehung zu finden saty, alles gute, lg emma .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Polyamorie, wer kann es sich vorstellen?
Könnt ihr euch eine liebevolle Beziehung zu dritt vorstellen? Eifersuchtsfrei und gleichberechtigt? Es scheint absolut unmöglich, eine zweite Frau zu finden, die an ehrlichen Gefühlen, und nicht nur ... zum kompletten Beitrag
Saty 20.02.2017, 11:59
   
Fen 21.02.2017, 20:50
   
Re:Polyamorie, wer kann es sich vorstellen?
Besucher 23.02.2017, 17:47
   
Fen 23.02.2017, 18:22
   
Agathe 25.02.2017, 01:02
   
Thomas 26.02.2017, 09:29
   
Nickita 26.02.2017, 10:08
   
Besucher 26.02.2017, 11:43
   
Fen 26.02.2017, 21:49
   
Besucher 26.02.2017, 22:07
   
Besucher 27.03.2017, 11:49
   
Besucher 28.03.2017, 18:51
   
Besucher 29.03.2017, 10:05
   
Fen 29.03.2017, 12:20
   
Besucher 29.03.2017, 13:40
   
Fen 29.03.2017, 14:49
   
Besucher 29.03.2017, 15:22
   
Mac 29.03.2017, 16:33
   
Thomas 28.03.2017, 20:02
   
Fen 28.03.2017, 20:42
   
Jeremias 16.04.2017, 17:30
   
Panthera 17.04.2017, 14:27
   
Thomas 17.04.2017, 15:57
   
Panthera 21.04.2017, 06:59
Zum Anfang gehen