Bi- Forum
Re:(Miß)Verständis von Bisexualität
Zum Ende gehen
 
Re:(Miß)Verständis von Bisexualität

zunächst einmal an Mari:
es ist natürlich nicht einfach, all die Einzelheiten, die ich als Gesamtkomplex aufzeige, derartig schnell nachvollziehen zu können. Es ist nun einmal so, daß die Natur der Dinge äußerst komplex sind und eben nicht ein einzelner Bestandteil isoliert für sich auftritt, sondern ein ganzer Pulk solcher "gleichzeitig". Das ist auch das Prinzip, welches ich anwende, indem ich all die für mich faßbaren und bekannten Bestandteile als Gesamtkomplex mir betrachte und den einzelnen Bestandteil dann im jeweiligen relativen (!) Verhältnis dazu erörtere. DAS darzustellen, ist für mich genauso schwer, wie es für einen anderen ist, das nachzuvollziehen. Ich suche nach Möglichkeiten, zumindest einzelne Teile davon leichter nachvollziehbar zu gestalten, jedoch finde ich wohl noch immer nicht die richtigen Worte und auch aus dem Grund suche ich den Dialog mit anderen.

Wie Du es mit deinen Worten beschreibst, so nimmst Du (bereits!) verschiedene Teile in dir wahr und gleichzeitig, daß die dir zur Verfügung stehenden Bezeichnungen für dich nicht zutreffen. Mir ist bekannt, daß da immer wieder wiederholt wird, daß bei der Bisexualität beide Geschlechter in einem präsent wären, jedoch wiederlegt dies der Fakt der Transsexualität, denn diese tragen beide Geschlechter in sich und sind in keiner Weise vom Prinzip her bisexuell.

an Marc:

es gibt eine unendliche Liste an Mißverständnissen/Mißverhältnissen, was den Sachverhalt des Bi-seins, wie auch dem sachlichen Verständnis UND der Begrifflichkeiten/Definitinen darum bestellt ist. Abgesehen von ein paar Unterbrechungen verbringe ich bereits 5 Jahre damit, um überhaupt nachvollziehen zu können, wie es darum bestellt ist und was es damit auf sich hat, wie ich auch "den Versuch unternehme" bezüglich des "Sachverständnisses" aufzuräumen.

Ich gebe dir absolut Recht darin, daß es einer Deklaration bedarf, über welche sich die Menschen unter einem gemeinsamen Begriff versammeln können - das ist ja auch meine Bewandtnis - NUR handelt es sich hier um eine Ansammlung einer ganzen Reihe von Inhalten, die zu differenzieren sind. Ein Bestandteil davon ist die Differenzierung von Bi- und Ambisexualität, wobei ich sagen muß, daß es dafür an der Zeit ist, denn wenn Du dir einmal die Lexikas etc. anschaust (Links bei mir: http://www.sya.de/bisex/links.htm (unseriöse Quelle) - bin ich gerade am zusammenstellen), so geht man reihenweise dazu über, da auszuführen: "Bisexualität (besser Ambisexualität". Man wendet sich also allgemein von dem Begriff ab und bringt somit diesen Schirm, unter den sich die Menschen stellen ins Wanken. DAS ist absolut keine Lösung. Gegenwärtig entspricht meines Erachtens der "offizielle Sachverhalt" von Bisexualität mehr dem von Queer und zumindest bedürfte es genau so wie bei Queer auch hier der inhaltlichen Differenzierungen.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Der bisexuelle Dritte
Nachdem ich viele Jahre mit den Wirren um meine wie auch der allgegenwärtigen Situation der Bisexualität verbracht habe, bin ich dazu übergegangen, nicht nur ein eigenes Statement, sondern auch ... zum kompletten Beitrag
Besucher 18.02.2014, 18:55
   
mari72 18.02.2014, 19:20
   
Manu 18.02.2014, 22:00
   
EinzigEine 19.02.2014, 16:12
   
Besucher 19.02.2014, 17:24
   
Mac 19.02.2014, 17:34
   
Re:(Miß)Verständis von Bisexualität
Besucher 19.02.2014, 18:54
   
mari72 19.02.2014, 22:52
   
Besucher 19.02.2014, 23:53
   
Besucher 20.02.2014, 07:18
   
mari72 20.02.2014, 12:41
   
Besucher 20.02.2014, 18:57
   
Besucher 21.02.2014, 01:20
   
Besucher 21.02.2014, 17:35
   
Myri 22.02.2014, 00:30
   
Besucher 22.02.2014, 15:44
   
Besucher 22.02.2014, 20:46
   
Besucher 22.02.2014, 23:14
   
Besucher 23.02.2014, 07:22
   
Besucher 23.02.2014, 12:56
   
Igjarjuk 23.02.2014, 13:37
   
EinzigEine 24.02.2014, 18:54
   
Besucher 24.02.2014, 22:11
   
EinzigEine 25.02.2014, 18:38
   
Besucher 25.02.2014, 21:11
   
EinzigEine 26.02.2014, 16:30
   
Besucher 26.02.2014, 18:43
   
EinzigEine 27.02.2014, 18:40
   
Besucher 27.02.2014, 20:13
   
EinzigEine 28.02.2014, 05:18
   
Besucher 01.03.2014, 16:40
   
Igjarjuk 21.02.2014, 17:35
   
Besucher 23.02.2014, 17:09
   
Mac 23.02.2014, 19:57
Zum Anfang gehen