Bi- Forum
Re:Leben zu dritt
Zum Ende gehen
 
Re:Leben zu dritt
Beitrag geschrieben von butterblume am 11.11.2017, 22:10 Uhr
von  butterblume
butterblume überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen


Für mich geht es nicht darum zu dritt zu wohnen! Ich habe drei Kids und da kommt diese extrem Form für mich nicht in Frage. Die Schwierigkeit liegt für mich wohl schon darin die dritte Person neidlos überhaupt mit meinem liebsten umgehen zu lassen! Sorry falls ich den Thread hier gerade für eigenthemen nutze, aber die Überschrift passt...
Naja, Depression lässt grüßen
Ich wünsche mir die Situation wäre eine andere, aber im Moment fällt es mir schon schwer aus meinem Schatten zu treten, da ist an springen überhaupt nicht zu denken.
Wege entstehen beim Gehen.
Antonio Machado
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Leben zu dritt
Hallo Zusammen, ich bin 46 Jahre alt, bi und verheiratet. Ich habe 9 Jahre lang mit meinem Mann und einer Frau eine feste Beziehung zu dritt geführt. Wir ... zum kompletten Beitrag
susi123 07.11.2017, 17:52
   
Besucher 07.11.2017, 19:26
   
butterblume 07.11.2017, 20:29
   
susi123 08.11.2017, 13:19
   
Besucher 08.11.2017, 13:35
   
Ruhrpottler 09.11.2017, 21:07
   
Re:Leben zu dritt
butterblume 11.11.2017, 22:10
   
Fen 12.11.2017, 09:51
   
Twingoline 12.11.2017, 12:43
   
Edi 12.11.2017, 15:10
   
vriendin 12.11.2017, 19:34
   
susi123 12.11.2017, 21:39
   
vriendin 18.11.2017, 08:17
   
butterblume 18.11.2017, 17:20
   
Natalia 14.11.2017, 18:57
   
chilli 17.11.2017, 14:12
   
susi123 17.11.2017, 23:40
Zum Anfang gehen