Bi- Forum
Re:hetero- Phantasien während monogamer homosex. Partnerschaft
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von Pat am 31.12.2016, 10:31 Uhr
von  Pat
 
Fake- Check: Die FV LLL'ler können dies bisher nicht ausschließen.
 


Liebe Viola,
es ist sehr erfreulich wie viel Lebensgefühle Du in Dir erwcekst und spürst. Du könntest deswegen ganz ruhig , liebevoll und glücklich sein.
Die sexuellen Phantasien zum Mann - obwohl du in einer homosexuellen Beziehung lebst - sind ganz natürlich und normal. Du kannst ab und zu eine Art Gefühlsmeditation ( mit sexuellen Bilder ) machen und Dir im Kopf alles und wirklich alles zulassen. Und dabei frei und entspannt geniessen.

Ich glaube schon das man zwei Menschen gleichzeitig lieben kann. Als ich in einer Beziehung war konnte ich für eine andere Frau schon was empfinden. Ein Saitensprung ist mir aber nie passiert und ich war selber nie in der Beziehung zu dritt.
Was ich an Deiner Stelle machen würde ? Das kann ich nicht ganz genau sagen.
Die Angst die Du vor den Männer spürst (oder auch eine Verlustangst) könnte ein guter Wegweiser werden. Über die solltest Du Dich nachfragen aber vor allem emfinden und erleben lassen, weil die Vernunft ganz anders funktioniert als die Gefühle. Kurz gesagt, man soll sich irgenwie von den Gefühlen führen lassen.
Ich wünsche Dir alles Liebe, Pat
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
hetero- Phantasien während monogamer homosex. Partnerschaft
Hallo an alle : ), ich lebe in einer monogamen homosex.Partnerschaft, habe aber auch heterosex. Phantasien. Ich frage mich: Wie würden andere damit umgehen? Meine Partnerin möchte keine offene ... zum kompletten Beitrag
Viola 27.12.2016, 12:12
   
Nickita 28.12.2016, 00:28
   
Viola 28.12.2016, 10:23
   
Re:hetero- Phantasien während monogamer homosex. Partnerscha...
Pat 31.12.2016, 10:31
   
Viola 31.12.2016, 15:40
   
Ruhrpottler 01.01.2017, 20:05
   
Viola 08.03.2017, 23:52
   
Johannes 08.01.2018, 19:29
Zum Anfang gehen