Bi- Forum
Bisexuelle Phantasien vs Real Life
Zum Ende gehen
 
Bisexuelle Phantasien vs Real Life
Beitrag geschrieben von Myri am 19.06.2014, 02:03 Uhr
von  Myri
Myri überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen


Hallo Reneé,

als aller Erstes mal Willkommen hier bei LLL.
Für mich klingt deine Aussage so, als ob du deine Bisexualität über deine Phantasien bislang ganz gut "kanalisiert" bekommst.
Wenn du dich damit gut arrangieren kannst, ist es doch vollkommen in Ordnung so. Es muß letztendlich jeder Mensch für sich entscheiden, wo er seine Prioritäten setzt.
Die Frage, die sich jedoch stellt, ist: wie lange wird dir das reichen?
Aus vielen Beiträgen und Gesprächen von und mit Usern klingt häufig heraus, dass jahrelange Doppelleben - auch wenn es "nur" in der Phantasie statt findet - und Unterdrückung der eigenen Neigung zu Depressionen bei den Betroffenen führte.
Nicht zuletzt hat auch dieses dann negative Auswirkungen auf das Familienleben.

Hast du denn eine Idee, wie deine Frau auf das Thema an sich reagiert, oder basiert deine Aussage, dass deine Familie durch die Enthüllung zerbrechen würde, lediglich auf deinen Vermutungen/ Ängsten?

Renee_S schrieb:
Bisexualität ist KEINE Glaubensrichtung und es gibt hier, so hoffe ich doch, keine Inquisition, die es mir vorwirft, wenn ich diese anders auslebe als sie und mich deshalb aus diesem verbannt. Ich hoffe in diesem Forum auch für diesen Weg Gesprächspartner zu finden, mit denen ich offen und ehrlich chatten kann.


Hierzu kann ich dich beruhigen: eine Inquisition hast du hier nicht zu befürchten, denn jeder hat sein eigenes Tempo und fällt seine individuelle Entscheidungen, wie er seine Lebensumstände gestalten möchte.
Und da du ja an einem Austausch zum Thema interessiert zu sein scheinst, dürftest du damit offene Türen einrennen .
Und solange auch du keine Probleme mit andersdenkenden Zeitgenossen hast, sollte einer regen Diskussion nichts mehr im Wege stehen.

Gruß Myri
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Unerträglicher Drang nach Erotik mit einem Mann
Ich lebe seit fast 15 Jahren mit meiner Frau und unseren Kids in einer normalen Familie zusammen. Und seit mind. 10 Jahren spüre ich - immer stärker werdend - ... zum kompletten Beitrag
Jochen 14.10.2013, 13:59
   
Fen 14.10.2013, 15:58
   
Mac 14.10.2013, 18:53
   
Besucher 14.10.2013, 21:26
   
Myri 14.10.2013, 23:55
   
helmut 15.10.2013, 19:22
   
Manu 17.10.2013, 23:46
   
Hermes 19.10.2013, 22:56
   
EinzigEine 21.10.2013, 06:12
   
Besucher 10.11.2013, 20:19
   
EinzigEine 11.11.2013, 17:59
   
Besucher 12.11.2013, 08:01
   
Besucher 18.06.2014, 21:10
   
Bisexuelle Phantasien vs Real Life
Myri 19.06.2014, 02:03
   
Besucher 20.06.2014, 17:35
   
Raimund 01.11.2017, 23:16
   
EinzigEine 19.06.2014, 18:41
   
Besucher 19.06.2014, 19:51
   
EinzigEine 20.06.2014, 05:32
   
Renee_S 25.10.2017, 23:40
   
Isobel 26.10.2017, 14:09
   
Renee_S 04.11.2017, 06:21
   
Fen 04.11.2017, 16:54
   
Isobel 04.11.2017, 17:19
   
Raimund 05.11.2017, 12:39
   
Raimund 04.11.2017, 17:20
Zum Anfang gehen