Bi- Forum
Re:Schublädchen, Gedanken zum Urlaubsende II
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von Manu am 31.08.2015, 19:48 Uhr
von  Manu
 
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben Manu  als echten User eingestuft.
 


...wieder zurück. Mit Trans*** kann ich schon was anfangen, aber als, der Ausdruck wird vielleicht von mir grad erfunden, transparallel. Mac, was meintest Du eigendlich mit dem P? Pronomen?

Für alle Neuen: Ich wuchs biografisch in einer Parallelwelt auf -dem Sprachgebrauch meiner Verwandten nach- mit Ariern und Zigeunern, denen aufgrund ihres Geschicks nie was passierte. Ich pendelte dauernd zwischen den Verwandten und das hat viel mit Identität zu tun (falls es jemanden interessiert; ich beschrieb es in meinem Eingangsthreat "Schon immer zwei...")

Drum bin ich mir auch so sicher dass sexuelles ***gender nicht mein Thema ist.

Es wurde auch aus meiner Sicht von Ray Blanchard falsch beschrieben, weil Autogynophilie kein Transgender ist!!! Ich fand dazu einen sehr interessanten Artikel von einem Mann, der genauso empfindet wie ich. Leider speicherte ich den Link nicht ab. Hoffe, liebe Fen, dass Du es langsam besser verstehst, wie ich ticke.

Es geht doch um Entspannung im Urlaub und wie jeder ganz individuell neue Kräfte tanken kann. Mein Papa- und Hausprogramm ist erledigt und ich pflegte mich heute, wie ich es mag; auch wenn ich das am Liebsten am Campingplatz mache so einen entspannten Urlaubstag wie heute für mich (und dort mit den Kids) zu verbringen:

"auto" (gr. selbst) -"gyno" (Frau) - "philie" (die Liebe): "die eigene Weiblichkeit lieben"... Finde ich von der Wortbedeutung her ganz einfach, ganz normal, selbstbeschreibend, dachte ich; ist es wohl nicht. Hat auch sicher was narzistisches, aber gleich Störung? Für mich ist es so:

Ich machte heute Vormittag ganz lange Tiefenentspannung, um mich zu spüren, zu empfinden, ganz tief zu empfinden. Dann duschte mit Davidoff "Cool Water Woman" (doch wohl meine Sache), weil ich den Duft liebe und entspannte mich dann ganz lange mit dem Reinigen, Glätten und Polieren meiner Hand- und Fußnägel. Da kann ich so für mich zu sein und entspannen. Heißt ja auch autogyno.., passt.

Ich trage dabei Leggins; mag das Nylon an meiner rasierten Haut auch, aber vor Allem, weil sie meine sonnenverwöhnten, grazilen Füßchen besser zum Ausdruck bringen. "Slagline" trainiere ich doch haptsächlich, um Fußform zu erhalten. Liebe Fen, ich schrieb Letzteres bewußt klischeehaft, weil es ja klischeehaft sein könnte. Für mich selbst ist es aber kein Klische, ok. Ich empfinde das echt so!!

Viel geschrieben und ich hoffe, dass ich mein Empfinden nun nachvollzieher machen konnte. Noch ein Letztes:

LLL ist an meiner Entwicklung zu mir ja so was von beteiligt. Seit ich mich traute zur Wahl zu stellen und einstimmtig gewählt wurde, traue ich mich sicherer durchs Leben zu bewegen. Denke, dass dies ein transgeneratives Thema ist. Ich trage die Angst meiner Eltern / Großeltern... als nichtarisch entdeckt zu werden in mir. Seit ich gewählter LLLer bin, weiß ich, dass ich mit und bei uns sicher bin. Solong, Manu
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
grad so bewegt
.. mag nicht in "Bi-outing" oder "Verzweifelt" weiterschreiben. Drum neues Thema zu Lebensformen und Identitiäten, bewegt mich grad sehr. Als es heute Mittag an der Wohnungstür klingelte und ... zum kompletten Beitrag
Manu 01.10.2013, 23:11
   
EinzigEine 02.10.2013, 05:23
   
Manu 07.10.2013, 00:38
   
EinzigEine 08.10.2013, 05:36
   
Manu 12.10.2013, 17:13
   
EinzigEine 21.10.2013, 06:01
   
Manu 21.10.2013, 22:31
   
Fen 22.10.2013, 10:47
   
Manu 22.10.2013, 23:05
   
Fen 23.10.2013, 06:55
   
Manu 17.11.2014, 22:56
   
Manu 20.11.2014, 00:49
   
EinzigEine 20.11.2014, 05:22
   
kichererbse 20.11.2014, 09:29
   
Besucher 20.11.2014, 22:09
   
Manu 21.11.2014, 21:17
   
EinzigEine 25.11.2014, 20:49
   
Manu 05.12.2014, 22:35
   
EinzigEine 08.12.2014, 19:37
   
Besucher 09.12.2014, 15:29
   
Manu 09.12.2014, 22:13
   
Fen 09.12.2014, 18:13
   
Manu 09.12.2014, 21:45
   
EinzigEine 10.12.2014, 05:34
   
Manu 10.12.2014, 08:33
   
Manu 22.01.2015, 20:46
   
Manu 22.01.2015, 22:34
   
Fen 22.01.2015, 22:44
   
Manu 22.01.2015, 23:10
   
Manu 28.02.2015, 23:41
   
Manu 01.03.2015, 21:13
   
Fen 01.03.2015, 22:36
   
Besucher 01.03.2015, 23:33
   
Manu 02.03.2015, 00:03
   
Manu 02.03.2015, 20:59
   
Manu 03.03.2015, 23:41
   
EinzigEine 04.03.2015, 17:20
   
Manu 05.03.2015, 00:40
   
Manu 23.04.2015, 23:13
   
Fen 24.04.2015, 10:55
   
Manu 24.04.2015, 17:35
   
Fen 24.04.2015, 22:04
   
Manu 24.04.2015, 23:13
   
Manu 29.07.2015, 23:06
   
EinzigEine 30.07.2015, 05:44
   
Manu 16.08.2015, 16:18
   
Besucher 16.08.2015, 21:44
   
Manu 16.08.2015, 23:26
   
Manu 26.08.2015, 22:02
   
Fen 26.08.2015, 23:37
   
Manu 28.08.2015, 22:55
   
Fen 29.08.2015, 16:17
   
Manu 29.08.2015, 23:34
   
Fen 29.08.2015, 23:48
   
Mac 30.08.2015, 03:52
   
Fen 30.08.2015, 08:58
   
Manu 31.08.2015, 17:41
   
Re:Schublädchen, Gedanken zum Urlaubsende II
Manu 31.08.2015, 19:48
   
Mac 07.09.2015, 15:17
   
Fen 07.09.2015, 23:52
   
raganello 08.09.2015, 21:13
   
Fen 08.09.2015, 23:33
   
raganello 10.09.2015, 22:43
   
Fen 11.09.2015, 00:08
   
raganello 12.09.2015, 21:15
   
Fen 12.09.2015, 22:35
   
Manu 12.09.2015, 23:47
   
raganello 13.09.2015, 20:38
   
Manu 23.04.2016, 23:26
   
Besucher 03.05.2016, 11:46
   
Manu 04.05.2016, 23:26
   
EinzigEine 11.09.2015, 14:01
Zum Anfang gehen