Bi- Forum
Re:Plötzlich verliebt in eine Frau
Zum Ende gehen
 


Hallo angelina
Ich fühle mich gerade um 17 Jahre zurück versetzt! Das war die Zeit als ich mich das erste mal richtig in eine Frau verliebt habe. Sie war auch zwanzig Jahre älter als ich. Es hat 12 Jahre gedauert bis wir uns unsere liebe gestanden haben. Heute gibt es eine andere Frau in meinem Leben, auch wesentlich älter als ich.
Meine Grundvoraussetzungen waren andere, mein mann steht hinter mir und wir sind glücklich miteinander.
Da hast du es nicht so einfach...
Einen Hinweis möchte ich dir bezüglich deiner Kinder geben. Sie spüren sehr wohl wie es dir geht, Kids sind da wesentlich sensibler wie die meisten Erwachsenen und es geht Ihnen gut wenn es dir gut geht!
Ich wünsche dir viel kraft für dein inneres Chaos und schöne Momente mit dieser Frau (egal ob freundschaftlich oder partnerschaftlich)!
Butterblume
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Plötzlich verliebt in eine Frau
Hallo Zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen. Bin 36 , verheiratet (unglücklich )hab 2 Kinder. Seit gut einem Jahr hab ich mich in eine Frau 50+verliebt😢😨Hat jemand ... zum kompletten Beitrag
Besucher 09.11.2016, 20:15
   
Lilly1971 10.11.2016, 11:09
   
Besucher 10.11.2016, 11:31
   
Fen 10.11.2016, 20:55
   
Besucher 10.11.2016, 21:25
   
Re:Plötzlich verliebt in eine Frau
Besucher 11.11.2016, 15:19
   
matilda 20.02.2017, 19:07
Zum Anfang gehen