Bi- Forum
Wie sag' ich's meinem Kinde?
Zum Ende gehen
 
Wie sag' ich's meinem Kinde?
Beitrag geschrieben von Thomas am 02.08.2015, 15:17 Uhr
von  Thomas
 
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben Thomas  als echten User eingestuft.
 


Aus gegebenem Anlass, weil bei mir diese Woche in anderem Zusammenhang die Frage aufgetaucht ist: 'Wie kann/sollte man Kindern gegenüber mit komplizierten Sachverhalten umgehen?' mal interessehalber die Frage in die Runde:
  • Habt ihr Kinder (eigene oder intensiveren Umgang mit anderen)?

  • Wenn ja, was denkt ihr, kann man ihnen 'zumuten' - m.a.W.: wissen sie Bescheid über evtl. geschlechtliche Verwicklungen, die nicht unbedingt der Mehrheitsnorm entsprechen? Ist es auf Dauer eher eine Zumutung/Belastung, Dinge nicht zur Sprache zu bringen?

  • Und wie glaubt ihr, dass sie dann damit umgehen?


Das Thema beschäftigt mich gerade wie gesagt in anderem Zusammenhang (Adoption), und es würde mich einfach mal interessieren, was es dazu alles für Meinungen gibt.

- Thomas
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Wie sag' ich's meinem Kinde?
Thomas 02.08.2015, 15:17
   
raganello 02.08.2015, 17:58
   
Besucher 02.08.2015, 21:56
   
Thomas 02.08.2015, 22:00
   
Besucher 02.08.2015, 22:47
   
raganello 02.08.2015, 22:39
   
Besucher 02.08.2015, 22:37
   
Fen 02.08.2015, 23:19
   
EinzigEine 03.08.2015, 05:52
   
raganello 03.08.2015, 20:24
Zum Anfang gehen