Bi- Forum
Rückschritt
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von EinzigEine am 11.01.2014, 06:27 Uhr
von  EinzigEine
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 


Das, was da gerade in Baden-Württemberg passiert, macht mir Angst und es macht mich traurig:
http://www.sueddeutsche.de/bildung/petition-gegen-homosexualitaet-im-unterricht-wider-die-toleranz-1.1859429
Ich finde es schlimm, dass schon so viele Menschen die Petition unterschrieben haben. Also ist es doch so, dass die Toleranz immer dann endet, wenn sie die eigenen Belange tangiert?!
Wie tolerant kann man gegenüber Intoleranz sein? Sicher eine Frage, die schon oft diskutiert wurde, aber doch immer wieder aktuell ...
"Die Momente des Seins sind so kostbar, so selten.
Nur Sekunden währt manchmal das wirkliche Glück."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Rückschritt
EinzigEine 11.01.2014, 06:27
   
Fen 11.01.2014, 07:44
   
Besucher 12.01.2014, 00:08
   
Lilly1971 12.01.2014, 19:08
   
Fen 12.01.2014, 19:41
   
Carmilla 13.01.2014, 17:17
   
EinzigEine 13.01.2014, 19:29
   
Mac 23.01.2014, 11:21
   
Besucher 27.01.2014, 21:17
Zum Anfang gehen