Bi- Forum
Zum Ende gehen
 
Re:
Beitrag geschrieben von Fen am 16.10.2011, 18:00 Uhr
von  Fen
 
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben Fen  als echten User eingestuft.
 


Das meine ich mit Bumerang. Die Art der Kommunikation, wie sie dieser Spruch dar stellt, bewirkt nicht, dass ein - in diesem Fall heterosexueller - Mensch Akzeptanz entwickelt, sondern das Gegenteil. Wir sind uns da denke ich einig.

Homosexuelle, Bisexuelle und Transsexuelle werden immer noch in einen Topf geworfen. Daran ändert so ein Spruch, egal von welcher Seite weder zu guten noch zum schlechten etwas, erschwert aber in der Tat die Kommunikation auf einer Sachebene. Es ist mühsam den Mitmenschen zu erklären, das beispielsweise Transsexualität nichts, aber auch rein gar nichts mit sexueller Orientierung/Identität zu tun hat sondern mit geschlechtlicher Identität. Die Bemühungen einen anderen Begriff zu etablieren, beispielsweise Transident oder Harry Benjamin Syndrom, scheitern schon an der Uneinigkeit der Betroffenen untereinander und den verschiedenen Theorien der Psychologen und Mediziner. Der Begriff Transgender, der heute oft als Klammerbegriff für alle Trans(irgendwas) benutzt wird, schafft neue Probleme für transsexuelle Menschen, weil sie sich jetzt innerhalb eines Obergriffs heraus differenzieren müssen, der ursprünglich für eine ganz andere Problematik erfunden wurde, nämlich Menschen, die nur die soziale Rolle leben wollen, aber keine oder nur eine teilweise körperliche Angleichung anstreben. Noch schwieriger zu vermitteln ist das Thema, weil die Grenzen fließend sind oder unterschiedliche Problematiken Schnittmengen haben.
Ich bin anders normal.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
    emo
"Toleranz"
Seit gestern beschäftigt mich ein "Lesben-" bzw. "Homo-Spruch", den ich als T-Shirt-Aufdruck gelesen habe: "Hetero ... gibts da nicht was von ratiopharm?" So was regt mich tierisch auf ... zum kompletten Beitrag
EinzigEine 15.10.2011, 17:34
   
Fen 15.10.2011, 20:04
   
EinzigEine 16.10.2011, 08:42
   
Fen 16.10.2011, 10:17
   
EinzigEine 16.10.2011, 17:10
   
Re:
Fen 16.10.2011, 18:00
   
Besucher 16.10.2011, 10:48
   
Sumo 15.10.2011, 22:33
   
EinzigEine 16.10.2011, 08:49
   
EinzigEine 16.10.2011, 10:09
Zum Anfang gehen