Bi- Forum
Re:Wege zur Ausgeglichenheit
Zum Ende gehen
 
Re:Wege zur Ausgeglichenheit
Beitrag geschrieben von Thomas am 13.07.2016, 22:29 Uhr
von  Thomas
 
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben Thomas  als echten User eingestuft.
 


Hallo Maik,

oje, was du da beschreibst, klingt echt ziemlich stressig. Hoffentlich kommst du da gut durch.

Ein Satz ist mir direkt ins Gesicht gesprungen in dem Text, den du zitierst:

Du kannst den Weg der Selbstreflektion wählen. Diesen Weg empfiehlt Dir die westliche Psychotherapie.


Hmm. Ich persönlich finde es ja immer alles andere als entspannend, in meiner Psyche herum zu bohren (das tue ich schon ab und zu mal, aber bestimmt nicht zur Entspannung...).

Was für mich funktioniert hat, ist Meditation.

Ich kann mich noch sehr gut an meine ersten Versuche erinnern, das war so etwa vor drei Jahren: Ich habe es nicht mal fünf Minuten ausgehalten, einfach nur völlig reglos da zu sitzen und in mich hineinzuhören. Inzwischen habe ich das in meinen Alltag eingebaut, so in etwa eine halbe Stunde jeden Tag. Und ich finde es ungeheuer wohltuend, einmal am Tag komplett alles herunterzufahren und ganz bei sich zu sein (das ist übrigens nicht immer nur schön, aber immer lohnend).

Du scheinst ja mit autogenem Training (manchmal wird das auch als westlich-wissenschaftliche Variante der Meditation bezeichnet) einen ähnlichen Weg zu verfolgen (mit Selbstreflexion, wie sie in dem Text verstanden wird, hat das ja gerade nichts zu tun).

Ich wünsche dir viel Erfolg dabei. Man braucht einen langen Atem, aber dann funktioniert's...

- Thomas
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Wege zur Ausgeglichenheit
Hallo, Ich möchte einmal darüber schreiben was mich gerade sehr bewegt. Mein Leben ist gerade ein großes Durcheinander. Seit 26 Jahre bin ich verheiratet und dadurch, dass ich ... zum kompletten Beitrag
Micky 12.07.2016, 17:06
   
Fen 12.07.2016, 19:14
   
Re:Wege zur Ausgeglichenheit
Thomas 13.07.2016, 22:29
   
chilli 14.07.2016, 22:42
   
Micky 22.07.2016, 14:49
   
Jette 25.07.2016, 11:59
   
Micky 25.07.2016, 21:14
   
EinzigEine 26.07.2016, 17:34
   
Qhuinn 31.08.2016, 22:12
Zum Anfang gehen