Bi- Forum
Re:Sex ohne Liebe, Liebe ohne Sex?
Zum Ende gehen
 
Re:Sex ohne Liebe, Liebe ohne Sex?
Beitrag geschrieben von Myri am 31.08.2011, 00:30 Uhr
von  Myri
Myri überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen


Ich habe in dieser leidigen Diskussion weniger das Gefühl, dass aneinander vorbei geredet , sondern eher, dass der Kern von Mac´s Aussagen schlichtweg nicht wahrgenommen wird.
Z.B.:
Keine Erwähnung von primitiven Bereichen, Tieren oder Rückschlüsse auf Denken oder nicht Denken.

worauf in der Antwort Folgendes aufgetischt wird:
Die Sexualität hat in gewissen Maß Ihre Regeln...wenn man sich in der Tierwelt umschaut...wobei man nicht vergessen darf, das wir ja auch Säugetiere sind, fällt mir ganz spontan die Brunftzeit ein.

Oder, den "Hänger" betreffend: dabei ging es ja gar nicht um die Frage, ob Frau auch oder nicht, sondern, dass ein vermeindlich triebgesteuertes Wesen einfach seinen Akt durchzieht und sich nicht, bedingt durch rationale oder emotionale Hintergründe, davon abbringen ließe.
Und es geht auch nicht darum
in diesem Sinne darf man so gut wie nix glauben was Wissenschaftler so erforschen

sondern, dass man nicht jeder oberflächlichen Small-Talk-Pseudowahrheit auf dem Leim geht und stattdessen - wenn einem das Thema tatsächlich interessiert - auch mal andere, fundiertere Artikel dazu zu Rate zieht.
Die für mich wichtigste Aussage ist aber diejenige, die den Wunsch des gemeinsamen Umgangs miteinander hier angeht - nämlich mit einem gewissen Maß an Achtung vor dem Anderen. Natürlich soll das nicht heißen, dass man zum Lachen in den Keller geht. Aber ich möchte andererseits auch nicht, dass hier dieses klischeehafte Aufspalten in Männer/Frauen-Lager geschürt wird.
Ich schätze, es ist wohl den Meisten hier klar, dass beide Geschlechter zuweilen unterschiedlich ticken - ein Grund mehr, zu versuchen, das gegenseitige Verständnis und die gemeinsamen "Schnittmengen" zu fördern.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
  Dieses Thema wurde geschlossen, antworten nicht mehr möglich.
Abgekoppelt vom Thema "Sex ohne Liebe, Liebe ohne Sex?"
Anmerkung Moderator: Das ursprüngliche Thema findet ihr hier. btw...gefunden im Internet.... sind Männer in der sexuellen Liebe nun Primaten? Eindeutig steht ja wohl ... zum kompletten Beitrag
Besucher 29.08.2011, 14:49
   
Fen 29.08.2011, 15:18
   
Besucher 29.08.2011, 15:28
   
Fen 29.08.2011, 16:43
   
EinzigEine 29.08.2011, 17:51
   
Fen 30.08.2011, 11:06
   
EinzigEine 29.08.2011, 17:54
   
Myri 29.08.2011, 23:11
   
EinzigEine 30.08.2011, 12:08
   
Fen 30.08.2011, 13:59
   
Myri 31.08.2011, 00:34
   
Mac 29.08.2011, 19:35
   
Besucher 30.08.2011, 09:31
   
Mac 30.08.2011, 12:52
   
Fen 30.08.2011, 13:56
   
Re:Sex ohne Liebe, Liebe ohne Sex?
Myri 31.08.2011, 00:30
   
Besucher 31.08.2011, 07:13
   
Besucher 30.08.2011, 21:29
   
EinzigEine 31.08.2011, 16:31
   
Fen 30.08.2011, 11:37
   
Besucher 29.08.2011, 20:15
Zum Anfang gehen