Bi- Forum
Re:Scheidung: OK. Aber so?
Zum Ende gehen
 
Re:Scheidung: OK. Aber so?
Beitrag geschrieben von EinzigEine am 31.05.2015, 18:08 Uhr
von  EinzigEine
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 


Hallo und willkommen Cherobim,

ich denke, du musst deine Frau nicht hassen ... Wut, ja, die ist in deiner Situation und nach deiner Erfahrung ganz normal. Aber warum musst denn aus Liebe Hass werden? Weil ihr bzw. sie gemerkt ha(b)t, dass es wahrscheinlich keine gemeinsame Zukunft mehr gibt, müsst ihr euch nicht hassen!

Versuch herauszufinden, was DU möchtest und rede darüber mit deiner Frau ... dann wird sich herausstellen, ob es eine Trennung auf Zeit oder für immer sein wird. Immer einen Schritt nach dem anderen machen ... ist die beste Strategie!

Alles Gute!
EinzigEine
"Die Momente des Seins sind so kostbar, so selten.
Nur Sekunden währt manchmal das wirkliche Glück."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Scheidung: OK. Aber so?
Hallo liebe Leute, vor ca. 6 Jahren habe ich bemerkt, dass ich mich bei der Partnerwahl nicht unbedingt auf ein Geschlecht festlegen kann. Immer wieder kamen Sehnsüchte auf ... zum kompletten Beitrag
Cherobim 25.05.2015, 13:11
   
BluestBlueEver 25.05.2015, 14:58
   
Besucher 25.05.2015, 15:45
   
Zimtstange 25.05.2015, 17:36
   
Fen 25.05.2015, 19:54
   
Cherobim 26.05.2015, 12:26
   
Zimtstange 26.05.2015, 12:42
   
Lilly1971 26.05.2015, 15:32
   
Cherobim 27.05.2015, 00:17
   
Lilly1971 27.05.2015, 10:00
   
Fen 27.05.2015, 11:06
   
Re:Scheidung: OK. Aber so?
EinzigEine 31.05.2015, 18:08
Zum Anfang gehen