Bi- Forum
Re:Meine probleme
Zum Ende gehen
 
Re:Meine probleme
Beitrag geschrieben von Ruhrpottler am 20.06.2017, 14:20 Uhr
von  Ruhrpottler
 
Fake- Check: Die FV LLL'ler können dies bisher nicht ausschließen.
 


Zitat Thomas:
Aber im Prinzip lässt es sich auf eine gute und eine schlechte Nachricht herunterbrechen.
Die schlechte: Das Leben ist sinnlos.
Die gute: Es ist trotzdem lebenswert. Und wie.


Ohje, da stimme ich nicht zu.


Aber zuvor noch: Hallo erstmal.

Die Frage, ob und welchen Sinn das Leben hat, darf jeder Mensch für sich selbst beantworten. Die einen kommen zu dem Schluss, dass es keinen Sinn hat, die anderen finden aber einen.

Meine individuell entwickelte Weisheit ist, dass jeder Mensch im Kontakt mit anderen einen Einfluss auf diese hat. Nur ein Augenblick auf der Straße mit einem Unbekannten, der 50 Meter entfernt entlang geht, reicht, um kleine Änderungen in meinem Leben zu erzeugen, die im weiteren Verlauf große Auswirkungen haben können.

Wenn sich beispielsweise im Zeugungsprozess 250 Millionen Spermien ein Wettrennen liefern, kann das bedeuten, dass auf der Straße ein Zögern von einem Sekundenbruchteil dazu führen kann, dass im späteren Verlauf des Tages ein anderes Kind gezeugt wird, als wenn es diese Verzögerung nicht gegeben hätte.

Also nimmt jeder Mensch Einfluss auf den Entwicklungsprozess der gesamten Menschheit, die darüberhinaus ihre Spuren bereits weit über das Sonnensystem heraus verbreitet hat und in ferner Zukunft womöglich von anderen Spezies im Universum wahrgenommen wird.

Schmetterlings- und Dominoeffekt... das Universum und das Leben darin steuern in eine bestimmte Richtung. Diese Richtung sehe ich persönlich als bedeutend an. Ich gestalte sie mit, bewusst oder unbewusst, und leiste darin meinen Beitrag.

Wollte ich meine Gedanken allerdings vollständig ausführen, käme das vermutlich einer 1024-seitigen Abhandlung gleich. Daher stoppe ich mal an dieser Stelle.
(:

Viele Grüße
Ruhrpottler/Quadratur
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Meine probleme
Dieser beitrag passt zwar nicht wirklich in dieses Forum ich weiss allerdings leider nicht wo ich sonst damit hingehen soll. Im Famillien und freundes kreis habe ich niemanden so ... zum kompletten Beitrag
Rodirik 23.04.2017, 23:44
   
Panthera 24.04.2017, 07:19
   
Fen 24.04.2017, 07:42
   
Thomas 24.04.2017, 12:53
   
Re:Meine probleme
Ruhrpottler 20.06.2017, 14:20
   
frato 20.06.2017, 15:09
   
Mathilda 21.06.2017, 23:28
   
frato 22.06.2017, 11:05
   
Lilith 30.04.2017, 18:37
   
Panthera 01.05.2017, 15:07
   
Rodirik 18.06.2017, 02:29
   
regulator 02.07.2017, 23:15
Zum Anfang gehen