Bi- Forum
Re:Meine probleme
Zum Ende gehen
 
Re:Meine probleme
Beitrag geschrieben von Panthera am 01.05.2017, 15:07 Uhr
von  Panthera
 
Fake- Check: Die FV LLL'ler können dies bisher nicht ausschließen.
 


Zitat Lilith:

Vielleicht kann ich dir noch einen kleinen "Überlebenstipp" geben. Mir hilft es, ein Projekt zu haben, an dem ich arbeite und das mich erfüllt. Etwas, was dir Sinn und Halt gibt und ein gutes Gefühl, wenn du ein Erfolgserlebnis hast. Ich habe z. B. neulich wieder mit dem Schreiben angefangen. Das ist etwas, was mir dabei hilft, weiterzumachen. Das und die Neugier darauf, was noch kommen wird - denn das kann ja noch nicht alles gewesen sein.


Das ist ein sehr schöner Vorschlag, den ich so nur unterschreiben kann. Such dir eine Aufgabe, bei der du am Ball bleiben musst und die dich einfach über einen längeren Zeitraum beschäftigt. Schreiben ist eine tolle Idee, aber wenn dir das nicht liegen sollte, gibt es bestimmt etwas anderes. Wie wäre es, wenn du zum Beispiel Verantwortung für ein Lebewesen übernimmst und dir eine kleine Pflanze ziehst. Es ist echt sehr spannend, vom winzigen Samen aus die Entwicklung zu beobachten und macht eine Menge Spaß, sich darum zu kümmern. Am besten, es ist eine Pflanze, bei der am Ende auch eine Belohnung für deine Mühen heraus kommt, also eine Frucht. Ich habe mal gute Erfahrungen mit Maracujas gemacht. Zitronen gehen auch, die kriege ich aber immer nur bis zum zweiten Jahr durch, vermutlich liegt es am Substrat.
Oder wie wäre es mit einem Haustier? Mein lieber Kater, der mich leider dieses Jahr verlassen musste, hat mir richtig gut getan, wenn es mir mal schlecht ging. Und ich konnte mit ihm sogar reden. Klar, er hat bestimmt nicht verstanden, was ich ihm so alles erzählt habe, aber ich hatte einfach immer das Gefühl, dass ich ihm alles anvertrauen konnte, vor allem, weil ein Tier nicht wie Menschen diese Unterscheidungen macht. Es liebt dich bedingungslos. Aber du musst dir natürlich auch klar sein, dass ein Haustier auch jede Menge Arbeit macht und Grundbedürfnisse hat, die unbedingt erfüllt werden müssen. Und zwar egal, ob du dich nun für eine Katze, einen Hund oder etwas Exotisches entscheidest.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Meine probleme
Dieser beitrag passt zwar nicht wirklich in dieses Forum ich weiss allerdings leider nicht wo ich sonst damit hingehen soll. Im Famillien und freundes kreis habe ich niemanden so ... zum kompletten Beitrag
Rodirik 23.04.2017, 23:44
   
Panthera 24.04.2017, 07:19
   
Fen 24.04.2017, 07:42
   
Thomas 24.04.2017, 12:53
   
Ruhrpottler 20.06.2017, 14:20
   
frato 20.06.2017, 15:09
   
Mathilda 21.06.2017, 23:28
   
frato 22.06.2017, 11:05
   
Lilith 30.04.2017, 18:37
   
Re:Meine probleme
Panthera 01.05.2017, 15:07
   
Rodirik 18.06.2017, 02:29
   
regulator 02.07.2017, 23:15
Zum Anfang gehen