Bi- Forum
Re:Meine probleme
Zum Ende gehen
 
Re:Meine probleme
Beitrag geschrieben von frato am 22.06.2017, 11:05 Uhr
von  frato
 
Fake- Check: Die FV LLL'ler können dies bisher nicht ausschließen.
 


Moin, Mathilda
Ich kann es nur bestätigen
Mein jüngster Sohn, hat zweimal das Abi verworfen, nicht weil es nicht geschafft hätte, sondern er war unterfordert und ihm zu Langweilig.
Dann hat er sich fast Zehn Jahre der Militärerfassung entzogen,
Hat dann er noch die Kurve gekratzt, hat sich in Hamburg durch den zweiten Bildungsweg das Abi nachgeholt,
dafür musste er sich bei Bekannten anmelden, Bei der Anmeldung wurde er gefragt, Bundesheer? Er sagte , nein, prompt standen am nächsten Morgen Die Feldgendarmen oder wie die heißen und wollten ihn abholen, zum Glück hatte er schon die Schulbestätigung zum Vorzeigen.
Man ließ ihn in Ruhe und er konnte seine Ausbildung weiter machen. Er bekam sogar Bafög zum Lebensunterhalt.
Studiert hat er Philosophie, doch nicht zu Ende gemacht, Seine Interessen waren zu weit gefächert.
Jetzt ist er Aufstocker und lebt mit seinem Einkommen sein Leben-
Er hat noch einmal einen Fernstudiengang angefangen, der ihm als Arbeitsloser nicht viel kostete,
Nun , es ist sein Weg, und nicht meiner.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Meine probleme
Dieser beitrag passt zwar nicht wirklich in dieses Forum ich weiss allerdings leider nicht wo ich sonst damit hingehen soll. Im Famillien und freundes kreis habe ich niemanden so ... zum kompletten Beitrag
Rodirik 23.04.2017, 23:44
   
Panthera 24.04.2017, 07:19
   
Fen 24.04.2017, 07:42
   
Thomas 24.04.2017, 12:53
   
Ruhrpottler 20.06.2017, 14:20
   
frato 20.06.2017, 15:09
   
Mathilda 21.06.2017, 23:28
   
Re:Meine probleme
frato 22.06.2017, 11:05
   
Lilith 30.04.2017, 18:37
   
Panthera 01.05.2017, 15:07
   
Rodirik 18.06.2017, 02:29
   
regulator 02.07.2017, 23:15
Zum Anfang gehen