Bi- Forum
Re:Identitätssuche...
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von BluestBlueEver am 19.04.2015, 22:03 Uhr
von  BluestBlueEver
 
Fake- Check: Die FV LLL'ler können dies bisher nicht ausschließen.
 


Hey Mari,

kann dich gut verstehen; das Haar/Identitäts-Thema ist auch meins.
Ich hatte schon immer kurze Haare, als Jugendliche/Junge Erwachsene richtig rappelkurze...durch Heirat, Berufsveränderung, u.ä. fühlte ich mich gezwungen, mich weiblicher zu stylen und zwängte meine Haare in eine Dauerwelle "würg" , fühlte mich damit tatsächlich weiblicher, aber nicht unbedingt wohler! Dann, wie in einem Befreiungsschlag, ließ ich sie mir letztes Jahr wieder kurz schneiden und dachte: Ja, das bin wieder ich!
Und so fühl ich mich auch wieder wohl. Es ist nicht zu männlich (wie früher) aber auch nicht sehr feminin - für mich perfekt. Selbst mein Mann, dem das feminine besser gefiel sagt, dass ich nun authentischer wirke - soviel dazu!
Wenn ich jetzt so drüber nachdenke, ging der Haarstyle parallel zu meiner sex. Orientierung: früher total kurz und lesbisch dann Dauerwelle und hetero, jetzt irgenwie mittel und bi ?!
Rollenklischees versuche ich (wieder) nicht mehr gerecht zu werden. Auch ich bewege mich tatsächlich auch wieder "männlicher", oder vielmehr ist es mir egal, wenn ich nicht gerade ladylike daherkomme.
Ich glaube, dass es viel gesünder ist, beide Anteile männliche wie weibliche in seiner Persönlichkeit zu erleben und auch zu zulassen anstatt sich der Norm zu fügen. Und das verändert sich auch in den verschiedenen Lebensphasen - Leben bedeutet immer Veränderung...und das ist gut so.
Auch ich wollte als Kind/Teen immer ein Junge sein; das legte sich mit der Zeit. Heute kann ich mir nichts anderes mehr vorstellen, als Frau zu sein ... sind da Hormone die Ursache? Mmh... keine Ahnung....spannendes Thema und auch für mich nicht geklärt.
Soweit...
Liebe Grüße
BBE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Identitätssuche...
Ein sonniges Hallo ins Forum! Ich möchte gerne mit euch teilen, in welcher Weise ich zur Zeit (und schon lange) die Themen "männlich-weiblich" und "Identitätssuche" mit mir herumtrage. ... zum kompletten Beitrag
mari72 16.04.2015, 16:32
   
Fen 17.04.2015, 00:43
   
mari72 18.04.2015, 14:47
   
Re:Identitätssuche...
BluestBlueEver 19.04.2015, 22:03
   
mari72 23.04.2015, 21:29
   
Besucher 26.04.2015, 15:13
Zum Anfang gehen