Bi- Forum
Re:Identitätssuche...
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von Fen am 17.04.2015, 00:43 Uhr
von  Fen
 
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben Fen  als echten User eingestuft.
 


Es gibt Menschen, die in ihrer geschlechtlichen Identität hin und her fließen zwischen männlich und weiblich, zweigeschlechtlich und geschlechtslos.

Bei der Suche nach geschlechtlicher Eindeutigkeit ist eindeutig uneindeutig sein schwer zu akzeptieren.

Unterschieden wird nach körperliche Geschlechtsmerkmale weiblich und männlich. Menschen mit sowohl männlichen und weiblichen oder uneindeutigen körperlichen Geschlechtsmerkmalen gelten aus Ausnahme, die die Regel bestätigen. Mir zeigen diese Mensch, wir sind potentiell sowohl männlich und weiblich oder zweigeschlechtlich oder geschlechtslos.

Ausgehend von der aufgrund körperlicher Geschlechtsmerkmale getroffenen Zuordnung zu männlich oder weiblich werden wir zu einem gesellschaftliches Geschlecht als Mann oder Frau erzogen. Wer die Zuordnung nicht akzeptiert ist nicht Ausnahme, die die Regel bestätigt, sondern wird als nicht normal betrachtet. Mir zeigen diese Menschen, wir sind nicht auf ein gesellschaftliches Geschlecht festgelegt und dieses ist nicht durch das körperliche Geschlecht bedingt.

Von dem was als männlich der weiblich gilt ist das meiste schablonenhaft. Bringt mich ein Kurzhaarschnitt, wie ich ihn oft bei Männern sehe, dazu mich nach meinem Gefühl männlich zu bewegen und zu geben, dann zeigt es mir, ich bin darin mich selbst geschlechtlich wahr zu nehmen und aus zu drücken nicht auf die Verhaltensschablone meines gesellschaftlichen Geschlechts festgelegt. Alles das bin ich. Nur weil ich mir die Haare kurz schneide, muss ich nicht an meiner geschlechtlichen Identität zweifeln.
Ich bin anders normal.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Identitätssuche...
Ein sonniges Hallo ins Forum! Ich möchte gerne mit euch teilen, in welcher Weise ich zur Zeit (und schon lange) die Themen "männlich-weiblich" und "Identitätssuche" mit mir herumtrage. ... zum kompletten Beitrag
mari72 16.04.2015, 16:32
   
Re:Identitätssuche...
Fen 17.04.2015, 00:43
   
mari72 18.04.2015, 14:47
   
BluestBlueEver 19.04.2015, 22:03
   
mari72 23.04.2015, 21:29
   
Besucher 26.04.2015, 15:13
Zum Anfang gehen