Bi- Forum
Re:Ich habe es satt...
Zum Ende gehen
 
Re:Ich habe es satt...
Beitrag geschrieben von Leonora am 25.08.2015, 22:46 Uhr
Letzte Änderung: 25.08.2015, 22:48 von Leonora.
von  Leonora
 
Fake- Check: Die FV LLL'ler können dies bisher nicht ausschließen.
 


Ja, ich habe auch Angst vor den Entwicklungen.
Angst davor, dass es zu Unruhen kommt und sich "Fronten" in der Bevölkerung bilden.
Angst um die vielen Menschen sollte sich die Situation in den Flüchtlingslagern (ein fruchtbares Wort!) bis zum Winter nicht verbessern.
Angst davor, dass dumme Menschen dumme Dinge tun (wie Flüchtlingslager anzünden) und viele vergessen, was Menschlichkeit und Vernunft bedeuten (wenn sie es denn jemals wussten).

Aber auch Angst davor, die Freiheit in der wir heute leben dürfen zu verlieren. Weil es so viele Kulturen gibt, die dies nicht zulassen, einfach weil es gegen ihre eigenen Grundsätze verstößt und es von ihnen vielleicht als Verbrechen oder Ähnliches angesehen wird.

Als Frau kann ich mir heute aussuchen, wie ich lebe oder mit wem ich zusammen bin. Ich habe aber Angst davor was passiert, wenn so schnell so viele Kulturen aus so vielen Ländern hier heimisch werden. Ich fürchte um meine Freiheit und mein unbeschwertes Leben.
Und es macht mich wütend, dass solche Sorgen und Ängste nicht ernst genommen, sondern als unqualifiziert und dumm dargestellt (hab ich vorhin erst im Radio wahrgenommen) und vielleicht sogar in die rechte Ecke gedrängt werden.

Aber ein wirkliches Gespräch oder ein wirkliches Handeln seitens der Verantwortlichen (der Politik) lassen auf sich warten.

Natürlich möchte ich, dass den Menschen geholfen wird. Aber was bringt es, sie zu tausenden in alten Kasernen oder Sporthallen zusammenzupferchen und sich selbst zu überlassen? Wir sind ein reiches Land und diese Menschen kommen aus Kriegsgebieten wo der Alltag ganz ander aussieht als hier...

Ich kenne die Situation dort nicht und kann nichts wirklich einschätzen. Und gerade hier würde ich mir offene und ehrliche Worte wünschen, statt der üblichen politischen Floskeln.

Vielleicht könnten sie mir meine Ängste nehmen..

Gerade etwas besorgte Grüße von

Leonora
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Ich habe es satt...
Ich habe es satt, in einem Land zu leben, in dem sich Rechtradikale Menschen gegen Menschen richten! Ich habe es satt, dass wieder Häuser brennen, Flüchtlinge um ihr Leben ... zum kompletten Beitrag
Lilly1971 25.08.2015, 20:02
   
Konni 25.08.2015, 20:08
   
Thomas 25.08.2015, 21:53
   
Manu 25.08.2015, 22:31
   
Re:Ich habe es satt...
Leonora 25.08.2015, 22:46
   
Besucher 26.08.2015, 08:55
   
Mac 28.08.2015, 16:07
   
Lilly1971 28.08.2015, 20:23
   
Manu 28.08.2015, 21:44
   
Besucher 26.08.2015, 13:23
   
Lilly1971 26.08.2015, 19:59
   
Besucher 27.08.2015, 01:05
   
Lilly1971 26.08.2015, 19:25
   
Besucher 26.08.2015, 20:54
   
Lilly1971 27.08.2015, 05:45
   
Leonora 27.08.2015, 17:33
   
Besucher 26.08.2015, 23:41
   
Mac 28.08.2015, 00:28
   
Lilly1971 28.08.2015, 15:37
   
EinzigEine 30.08.2015, 17:15
   
Lilly1971 07.09.2015, 18:04
   
EinzigEine 07.09.2015, 18:24
   
Lilly1971 12.03.2016, 12:18
   
Mollimaeuschen48 13.03.2016, 07:12
   
Schnuffelmaus 15.03.2016, 20:30
   
page 15.03.2016, 17:52
   
Fen 18.03.2016, 11:42
   
Schnuffelmaus 15.03.2016, 20:51
   
Manu 15.03.2016, 22:52
   
Lilly1971 27.05.2016, 08:44
   
Silly 27.05.2016, 18:37
Zum Anfang gehen