Bi- Forum
Re:Gedanken
Zum Ende gehen
 
Re:Gedanken
Beitrag geschrieben von EinzigEine am 22.10.2013, 18:32 Uhr
von  EinzigEine
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 


Ich sehe es wie Nevermore ... nicht immer geradeaus bauen, denn das Leben geht nun mal nicht immer geradeaus.
SamtHand schrieb:
Jeder Mensch versucht seine eigene Domino-Strecke möglichst lang zu bauen.
Die Steine sollen gerade und im selben Winkel stehen.
Exakt aneinandergereiht, damit kein Stein fehlt.
Am Ende soll die Strecke perfekt aussehen, ohne Macken und länger als alle anderen sein.

... und hier lese ich heraus, dass es sich - wie so oft im Leben - um einen Wettbewerb handelt ... immer höher, schneller, weiter, besser als die Anderen. Solange wir an diesen Wettbewerben festhalten, machen wir uns das Wiederaufbauen schwerer als es ohnehin schon ist. Meine Strecke muss nicht perfekt sein und nicht länger als die von Anderen. Vergleichen ist ok, aber ohne diese ständigen Kämpfe!
"Die Momente des Seins sind so kostbar, so selten.
Nur Sekunden währt manchmal das wirkliche Glück."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Gedanken
Ich habe folgendes gelesen: Ich habe lange darüber nachgedacht. Ja, manchmal mag es tatsächlich leichter erscheinen, aufzugeben, alles fallen zu lassen. Auch ich war an dem Punkt. ... zum kompletten Beitrag
Besucher 22.10.2013, 11:55
   
Besucher 22.10.2013, 15:21
   
Nevermore 22.10.2013, 16:58
   
Re:Gedanken
EinzigEine 22.10.2013, 18:32
   
Lilly1971 22.10.2013, 20:12
   
Besucher 22.10.2013, 20:49
   
Fen 22.10.2013, 20:50
   
Igjarjuk 23.10.2013, 21:05
Zum Anfang gehen