Bi- Forum
Re:Fluglärm und Bluthochdruck
Zum Ende gehen
 


Ohje, das kommt mir alles bekannt vor... wir wohnen nämlich ganz in der Nähe des Frankfurter Flughafens. Und hier über unserem Wohngebiet ziehen regelmäßig in kurzen Abständen die startenden Flieger... Es ist schon sehr nervig. Zum Glück haben wir auch hin und wieder ruhige Zeiten (je nach Wetter und Wind). Allerdings find ich das beunruhigend mit der Belastung im Schlaf. Ich habe nämlich seit einiger Zeit Schlafstörungen - ich dachte immer das liegt an dem Schnarchen von meinem Freund und dass ich mich immer so über meine Arbeitskollegen aufrege. Aber das wär jetzt natürlich die Erklärung... Soweit hab ich noch gar nicht gedacht...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Fluglärm und Bluthochdruck
Mal was für die, die immer sagen: "Bei uns hört man nichts davon". Lärmbelästigung (Wer nicht lesen möchte, rechts ist ein Link "Video zum Beitrag".) Das eigentlich Interessante an ... zum kompletten Beitrag
Mac 14.12.2007, 00:16
   
Besucher 14.12.2007, 02:01
   
Re:Fluglärm und Bluthochdruck
Besucher 13.01.2008, 13:29
   
Mac 13.01.2008, 19:16
   
Besucher 13.01.2008, 19:53
   
Besucher 06.02.2008, 19:52
Zum Anfang gehen