Bi- Forum
Re:Du bist nicht allein (?)
Zum Ende gehen
 
Re:Du bist nicht allein (?)

ich persönlich fühle mich oft allein.... allein gelassen - von mir selbst und vielen anderen. momentan versuche ich nicht mehr allein zu sein, ich versuche andere an meinen gedanken und gefühlen teilhaben zu lassen... denn ich denke, wenn man sich allein fühlt, dann ist man immer auch ein stück weit selbst daran schuld... es gibt eigentlich immer jemanden, der teilhaben möchte - an schönen aber auch an aussichtslosen, traurigen und schmerzhaften dingen oder situationen...

das ist für mich ein sehr intensives thema... worüber ich oft nachdenke... mir wird immer bewußter, daß ich mich - mit meiner kleinen mauer um mich herum - immer mehr blockiere und immer mehr allein fühle...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Du bist nicht allein (?)
Empfindet Ihr dieses Motto als verbindlich? Seid Ihr allein? Wieviel Larmoyanz ist da mit im Spiel? Setzt die Gesellschaft uns Grenzen, oder behindern wir uns nicht vielmehr selbst?
Besucher 07.07.2008, 01:47
   
Myri 07.07.2008, 08:20
   
Besucher 07.07.2008, 16:50
   
EinzigEine 08.07.2008, 06:03
   
Re:Du bist nicht allein (?)
Besucher 09.07.2008, 16:59
Zum Anfang gehen