Bi- Forum
Re:Du bist nicht allein (?)
Zum Ende gehen
 
Re:Du bist nicht allein (?)
Beitrag geschrieben von EinzigEine am 08.07.2008, 06:03 Uhr
von  EinzigEine
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 


Kurt schrieb:
Empfindet Ihr dieses Motto als verbindlich?

Für mich ist es eine Feststellung, kein Motto.

Seid Ihr allein?

Nicht immer ... allein sein zu können ist mir aber wichtig.
Allein sein bedeutet nicht Einsamkeit.
Manchmal fühle mich unter Menschen einsamer als wenn ich allein bin.

Wieviel Larmoyanz ist da mit im Spiel?

Schwer zu sagen ...

Setzt die Gesellschaft uns Grenzen, oder behindern wir
uns nicht vielmehr selbst?

Ich stehe mir oft selbst im Weg und habe das Gefühl, dass ich mir meine Grenzen selbst setze ... also doch ein Stück Larmoyanz.
"Die Momente des Seins sind so kostbar, so selten.
Nur Sekunden währt manchmal das wirkliche Glück."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Du bist nicht allein (?)
Empfindet Ihr dieses Motto als verbindlich? Seid Ihr allein? Wieviel Larmoyanz ist da mit im Spiel? Setzt die Gesellschaft uns Grenzen, oder behindern wir uns nicht vielmehr selbst?
Besucher 07.07.2008, 01:47
   
Myri 07.07.2008, 08:20
   
Besucher 07.07.2008, 16:50
   
Re:Du bist nicht allein (?)
EinzigEine 08.07.2008, 06:03
   
Besucher 09.07.2008, 16:59
Zum Anfang gehen