Bi- Forum
Re:Der Job und das ICH
Zum Ende gehen
 
Re:Der Job und das ICH

Ja, ich habe schon negative Erfahrungen gemacht. Privat,... an der Hochschule... Aber ich fürchte diese Kommentare nicht. Manchmal bin ich von ihnen genervt (wer nicht).
Jedoch bin ich mir manchmal nicht sicher, in wie fern eine Arbeitsstelle diskriminieren und entlassen kann (es einfach tut), aufgrund von Gefühlen eines Menschen...

Aber vielleicht liegt es auch an mir, was ich von der Umwelt aus mir machen lasse.
Menschen, die sich selber leben, sind im Job kompetent. Das sollte niemand bezweifeln.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Der Job und das ICH
Hi! :) Wie ich in meinem Vorstell- Thread schon geschrieben habe, man begegnet keiner Person im realen Leben, sagt hallo und macht direkt seine sexuelle Orientierung klar. So ... zum kompletten Beitrag
Besucher 20.02.2011, 10:06
   
Mac 20.02.2011, 11:24
   
Besucher 20.02.2011, 13:29
   
Fen 20.02.2011, 14:45
   
Besucher 20.02.2011, 17:26
   
Fen 20.02.2011, 20:32
   
Re:Der Job und das ICH
Besucher 22.02.2011, 23:18
   
EinzigEine 21.02.2011, 09:31
   
Myri 21.02.2011, 14:20
   
Besucher 21.03.2011, 15:00
Zum Anfang gehen