Bi- Forum
Re:Der besondere Mensch im Leben
Zum Ende gehen
 
Re:Der besondere Mensch im Leben

Hallo Snowcake,

erst mal ein herzlich Willkommen hier - auch wenn ich dafür schon etwas spät dran bin.

Zunächst hatte ich das mit den "besonderen Menschen, die im negativen Sinne für Dich da waren" auch überhaupt nicht verstanden. Aber Deine Erklärung kann ich gut nachvollziehen.

Es erinnert mich ein wenig an die Menschen, die mir in manchen Situationen als negatives Beispiel für die Lebensplanung dienten. Auch wenn ich es nicht so bezeichnen würde, dass sie speziell "für mich" da waren. Sie waren da, und ich habe aus ihrer jeweiligen Situation auch etwas für mich und mein Leben gelernt.

Hm, und da fällt mir ein. Oft genug war auch ich selbst ein Negativbeispiel für mich, aber das ist ja wohl normal. Man darf dankbar für jeden eigenen "Fehler" sein, mit dem man sein Leben in eine neue Richtung bringt.

Viele Grüße
W/Q
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
    emo
Der besondere Mensch im Leben
Hallo zusammen, nahezu für jeden Menschen gibt, oder gab es im Leben einen Menschen, der für ihn sehr wichtig war/ ist. Wie schaut es damit bei euch aus...mögt ... zum kompletten Beitrag
Myri 11.04.2008, 23:27
   
Besucher 13.04.2008, 01:30
   
Besucher 19.04.2008, 00:44
   
EinzigEine 23.04.2008, 20:12
   
Myri 27.04.2008, 15:47
   
EinzigEine 28.04.2008, 19:23
   
Myri 03.05.2008, 20:10
   
Myri 15.05.2010, 17:33
   
Besucher 15.05.2010, 19:28
   
Besucher 25.04.2008, 19:34
   
Myri 27.04.2008, 15:35
   
Besucher 27.04.2008, 16:19
   
Besucher 27.04.2008, 17:00
   
Re:Der besondere Mensch im Leben
Besucher 27.04.2008, 21:51
   
Besucher 28.04.2008, 17:49
   
Mac 28.04.2008, 02:01
   
Besucher 25.01.2009, 12:02
Zum Anfang gehen