Bi- Forum
Re:Bisexueller Mann verheiratet, wie habt ihr das gelöst...?
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von EinzigEine am 25.09.2014, 19:55 Uhr
von  EinzigEine
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 


Carmilla schrieb:
Nein wollten wir nicht - ich zumindest nicht.

Ich auch nicht!

helmut schrieb:
Die Alternative wären Antidepressiva, aber sie wären kein Lösung des Problems.

Ich gehe noch weiter ... AD´s sind keine Alternative, sondern nur eine Krücke, die helfen kann, sich soweit zu stabilisieren, dass man überhaupt in die Lage versetzt wird, seine Probleme anzugehen.
"Die Momente des Seins sind so kostbar, so selten.
Nur Sekunden währt manchmal das wirkliche Glück."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Bisexueller Mann verheiratet, wie habt ihr das gelöst...?
Hallo, ich hab da mal ne Frage, vor allem an die Paare bei denen der Er bi ist.. Wie geht ihr damit um, darf/kann euer Er seine ... zum kompletten Beitrag
Besucher 23.09.2014, 14:19
   
Besucher 24.09.2014, 08:37
   
Besucher 24.09.2014, 12:34
   
helmut 24.09.2014, 19:45
   
Carmilla 25.09.2014, 14:44
   
Re:Bisexueller Mann verheiratet, wie habt ihr das gelöst...?
EinzigEine 25.09.2014, 19:55
   
Besucher 26.09.2014, 08:49
   
Carmilla 26.09.2014, 10:03
   
Igjarjuk 26.09.2014, 16:36
   
Besucher 29.09.2014, 09:48
   
Carmilla 29.09.2014, 11:13
   
Besucher 29.09.2014, 13:26
   
EinzigEine 29.09.2014, 16:25
   
Igjarjuk 29.09.2014, 19:10
   
Besucher 01.10.2014, 15:19
   
EinzigEine 01.10.2014, 17:56
   
helmut 01.10.2014, 19:58
   
Besucher 02.10.2014, 12:59
   
Igjarjuk 04.10.2014, 19:31
   
EinzigEine 06.10.2014, 20:10
   
Besucher 19.10.2014, 21:43
   
Carmilla 20.10.2014, 09:17
   
Besucher 22.10.2014, 17:52
   
helmut 23.10.2014, 19:58
   
Igjarjuk 26.10.2014, 19:14
   
Besucher 13.01.2015, 16:54
   
Besucher 12.02.2015, 11:53
   
Nevermore 14.02.2015, 22:26
Zum Anfang gehen