Bi- Forum
Re:Bisexueller Mann verheiratet, wie habt ihr das gelöst...?
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von helmut am 01.10.2014, 19:58 Uhr
von  helmut
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben helmut  als echten User eingestuft.
Partner_innen


Hallo

Zitat EinzigEine:
Eine Therapie, die darauf abzielen würde, dir die Lust auf Sex mit dem eigenen Geschlecht "abzuwöhnen", wäre genauso als wenn jemand versuchen würde, einer heterosexuellen Person "abzugewöhnen" Lust auf Sex mit dem anderen Geschlecht zu haben. Oder wenn meine Therapeutin versucht hätte, mir meine Homosexualität "auszutreiben", damit meine Ehe weiter Bestand gehabt hätte ... nicht auszudenken, was dann aus mir geworden wäre!

Glücklicherweise sind die Zeiten, in denen man versuchte Homosexualität zu therapieren, vorbei.
Ich bin mit einer Partnerin gesegnet, die die Probleme Bisexueller zwar auch nicht versteht (geht auch gar nicht), aber die Auswirkungen miterlebt hat, wie wiederkehrende depressive Stimmungen. Aber auch den positiven Effekt, dass die depressiven Stimmungen nachgelassen haben, nachdem sie mir einen Intimfreund zugestanden hat. Seit dem kann ich auch meine Partnerin wieder viel intensiver genießen.
Möglicherweise hilft es, wenn Du Deiner Frau mal etwas zum lesen gibst:

http://www.stern.de/wissen/mensch/bisexualitaet-sexuelle-grenzgaenger-521965.html (unseriöse Quelle)
http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/sexualitaet/tid-17693/bisexualitaet-bisexualitaet-ist-keine-frage-des-alters_aid_492782.html (unseriöse Quelle)

oder auch dieses Video von ARTE:
https://www.youtube.com/watch?v=uIRhpFan1Sk

In jeder größeren Stadt gibt es aber auch Beratungsstellen. Einige Vorschläge, wo welche zu finden sind, gibt es hier auch, einfach mal stöbern.

Letztendlich bleibt es Deine Entscheidung: Abstinent, Fremdgehen, Trennung. Egal, wie deine Entscheidung ausfällt, sie hat Auswirkungen auf eure Beziehung.

Gruß Helmut
Erfahrung ist eine Laterne,
die an unserem Rücken hängt
und immer nur das Stück Weg erhellt,
das bereits hinter uns liegt.
[Konfuzius]
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Bisexueller Mann verheiratet, wie habt ihr das gelöst...?
Hallo, ich hab da mal ne Frage, vor allem an die Paare bei denen der Er bi ist.. Wie geht ihr damit um, darf/kann euer Er seine ... zum kompletten Beitrag
Besucher 23.09.2014, 14:19
   
Besucher 24.09.2014, 08:37
   
Besucher 24.09.2014, 12:34
   
helmut 24.09.2014, 19:45
   
Carmilla 25.09.2014, 14:44
   
EinzigEine 25.09.2014, 19:55
   
Besucher 26.09.2014, 08:49
   
Carmilla 26.09.2014, 10:03
   
Igjarjuk 26.09.2014, 16:36
   
Besucher 29.09.2014, 09:48
   
Carmilla 29.09.2014, 11:13
   
Besucher 29.09.2014, 13:26
   
EinzigEine 29.09.2014, 16:25
   
Igjarjuk 29.09.2014, 19:10
   
Besucher 01.10.2014, 15:19
   
EinzigEine 01.10.2014, 17:56
   
Re:Bisexueller Mann verheiratet, wie habt ihr das gelöst...?
helmut 01.10.2014, 19:58
   
Besucher 02.10.2014, 12:59
   
Igjarjuk 04.10.2014, 19:31
   
EinzigEine 06.10.2014, 20:10
   
Besucher 19.10.2014, 21:43
   
Carmilla 20.10.2014, 09:17
   
Besucher 22.10.2014, 17:52
   
helmut 23.10.2014, 19:58
   
Igjarjuk 26.10.2014, 19:14
   
Besucher 13.01.2015, 16:54
   
Besucher 12.02.2015, 11:53
   
Nevermore 14.02.2015, 22:26
Zum Anfang gehen