Bi- Forum
Re:Bisexualität vs. Homosexualität
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von EinzigEine am 02.08.2011, 10:27 Uhr
von  EinzigEine
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 


Mac schrieb:
Also homosexuelle wollen eigentlich nur, das man sie eine gleichgeschlechtliche Beziehung führen läßt.
...
Bisexuelle wollen, das es egal ist, welches Geschlecht der Partner hat.
...
Homosexuelle leben die allgemein gültige Form einer Beziehung. Bisexuelle würden sie verändern wollen.

Ich denke, das sind nicht die einzigen Unterschiede. Viele Homosexuelle tragen ihre Wünsche (jedenfalls für meinen Geschmack) zu provozierend vor, Bisexuelle sind da eher zurückhaltend ... so wie Myri schrieb, sehen sie zu, dass sie sich irgendwie "einrichten" und der eigene Tellerrand die Grenze ist. Also zwei Extreme, die hier aufeinander treffen ... sehr angenehm wäre ein Mittelweg zwischen beiden
"Die Momente des Seins sind so kostbar, so selten.
Nur Sekunden währt manchmal das wirkliche Glück."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Bisexualität vs. Homosexualität
Bisexuelle sind leise. Bisexuelle fordern nicht, sie demonstrieren nicht, sie tun eigentlich nichts, was auf Bisexuelle aufmerksam machen könnte. Im Gegenteil, sie üben sehr viel Rücksicht, wenn es um ... zum kompletten Beitrag
Mac 20.07.2011, 13:36
   
Myri 28.07.2011, 09:02
   
EinzigEine 31.07.2011, 18:24
   
Mac 01.08.2011, 17:19
   
Re:Bisexualität vs. Homosexualität
EinzigEine 02.08.2011, 10:27
   
Mac 03.08.2011, 14:48
   
Besucher 03.08.2011, 16:16
Zum Anfang gehen