Bi- Forum
Re:Bisexualität Tabuthema, Homosexualität nicht?!
Zum Ende gehen
 


Mac schrieb:
Ehrlich gesagt finde ich es sogar gut, wenn diese Meinung besteht. Erspart mir eine Menge Erklärungsarbeit.


Das Vorurteil, dass Bisexualität gleich Polygamie ist, mag für einige vielleicht praktisch sein... ich finde es aber ziemlich oberflächlich und unüberlegt (wie so viele Vorurteile eben sind).

Wenn mich jemand fragt (in welchem Kontext auch immer), was ich für eine sexuelle Ausrichtung habe, antworte ich oft nur noch mit "Ich bin Homosexuell" darauf, obwohl ich bisexuell bin.
Diese Fragen, von wegen "Ach bisexuell - da hat Dein Partner nichts dagegen?", bin ich leid.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Bisexualität Tabuthema, Homosexualität nicht?!
Ich frage mich, warum die Bisexualität gesellschaftlich meist ein Tabuthema ist, die Homosexualität hingegen nicht. Ich kenne viele Frauen und Männer, die sich als lesbisch oder schwul geoutet haben. ... zum kompletten Beitrag
Jochen 18.07.2011, 14:04
   
Fen 18.07.2011, 14:56
   
Besucher 20.07.2011, 08:04
   
EinzigEine 31.07.2011, 18:19
   
Besucher 01.08.2011, 13:43
   
Mac 01.08.2011, 17:33
   
Re:Bisexualität Tabuthema, Homosexualität nicht?!
Besucher 01.08.2011, 21:42
   
Fen 01.08.2011, 22:00
Zum Anfang gehen