Bi- Forum
Re:Bi und depressiv ........... neu hier
Zum Ende gehen
 
Re:Bi und depressiv ........... neu hier

hi mark, willkommen bei LLL . wenn es eine depression ist solltest du dir wirklich professionelle hilfe suchen. ob bi und depri unbedingt zusammen hängt?...ich glaube wenn man des nich ausleben kann oder darf oder wie auch immer könnte es zu einer depression führen. ich kenne leute, ein freund von mir z.b. hat seine homoxexualität lange geheim gehalten und stand echt unter druck, der ist depressiv geworden aber geht ihm inzwischen besser. du schreibst das du mit deiner frau über deine bisexualität reden kannst, sie es sogar akzepiert, das ist echt positiv. ursachenforschung, wie hier schon erwähnt ist wichtig damit du da raus kommst. wünsche dir alles gute mark und siehste, dein beitrag wurde gelesen .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Bi und depressiv ........... neu hier
Hallo Leute, bin hier Mark, 46, lange mit meiner Frau verheiratet, Tochter mit knapp 20, und bisexuell. Meine Frau weis und akzeptiert es, könnte oder müsste eigentlich ... zum kompletten Beitrag
Mark07 01.02.2017, 11:41
   
helmut 01.02.2017, 12:42
   
Fen 01.02.2017, 12:48
   
Besucher 01.02.2017, 14:30
   
Nickita 02.02.2017, 17:47
   
Re:Bi und depressiv ........... neu hier
Besucher 06.02.2017, 18:08
   
Igjarjuk 07.02.2017, 20:09
Zum Anfang gehen