Bi- Forum
Eine (bisexuelle) Frage aus dem Alltagsleben
Zum Ende gehen
 
Eine (bisexuelle) Frage aus dem Alltagsleben
Beitrag geschrieben von Mac am 21.02.2008, 16:09 Uhr
von  Mac
Mac überprüft die User auf Fakes.
Partner_innen


Mal angenommen...

Du wirst zu einer Feier eingeladen und die Einladung schließt die Begleitung mit ein.

Nun kann es ja in der Bisexualität durchaus vorkommen, daß Du zwei hast. Diese Zwei sind (im Idealfall) ebenfalls bisexuell und haben auch jeweils zwei Partner. Auf diese Partner trifft es ebenfalls zu, bisexuell und zwei Partner.
Mal abgesehen davon, daß Du die Feier irgendwann alleine schmeißen kannst, wenn Du alle mitnimmst, stellt sich mir eine Frage.

Wie viele Begleitungen würdest Du mitnehmen?

Und kommt mir bitte nicht mit, "Ich habe nur einen, weil den anderen noch nicht gefunden.". Einfach nur mal annehmen und darüber nachdenken.

Bye Mac
Versuche immer das Unmögliche zu erreichen, damit Du das Mögliche erreichst.

Wunsch und Streben nach Veränderung, erfordern Mut und Willen zur Veränderung.
(M. Pflüger)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Eine (bisexuelle) Frage aus dem Alltagsleben
Mac 21.02.2008, 16:09
   
Myri 21.02.2008, 23:52
   
Mac 22.02.2008, 13:00
   
Myri 23.02.2008, 22:01
   
Besucher 22.02.2008, 00:22
   
Mac 22.02.2008, 13:08
   
Besucher 17.12.2008, 11:31
   
Besucher 13.05.2010, 20:04
   
EinzigEine 22.02.2008, 16:30
   
Myri 23.02.2008, 21:56
   
Besucher 24.02.2008, 19:44
   
Besucher 07.03.2008, 16:22
   
Besucher 26.03.2008, 19:42
   
Besucher 19.04.2008, 00:21
   
Besucher 25.03.2011, 16:37
   
Besucher 31.03.2011, 07:44
Zum Anfang gehen