Bi- Forum
Die Insel fürs Leben...
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von Fen am 31.03.2012, 17:10 Uhr
Letzte Änderung: 31.03.2012, 17:10 von Fen.
von  Fen
 
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben Fen  als echten User eingestuft.
 


...wäre Langeoog dem frechen Werbespruch zum Trotz nicht. Doch es war eine gute Woche auf der Insel.

Ich war mit dem Rad zum Ostende und habe dabei mich und die Insel erfahren, eine Art Jakobsweg in Miniaturausgabe.

Mir ist es wichtiger denn je, die eigenen Bedürfnisse zu kennen und sie von Wünschen zu unterscheiden. Die Tage auf der Insel haben mich meine Angst, meine Unzulänglichkeit und meine Stärke fühlen lassen.

Sonne, Wolken, Wind, Sand, Meer. In meinem Kopf sind viel mehr Bilder, als ich mit meiner Kamera eingefangen habe. Einige der Motive werden noch auf Leinwand gemalt. Ich freue mich darauf, doch es hat keine Eile.
Ich bin anders normal.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
Die Insel fürs Leben...
Fen 31.03.2012, 17:10
    emo
Brainbug 31.03.2012, 22:08
   
Myri 02.04.2012, 00:37
   
Fen 04.04.2012, 15:47
   
Besucher 04.04.2012, 18:46
   
Fen 05.04.2012, 16:33
Zum Anfang gehen