Bi- Forum
Zum Ende gehen
 

Beitrag geschrieben von EinzigEine am 06.07.2013, 07:28 Uhr
Letzte Änderung: 06.07.2014, 09:30 von EinzigEine.
von  EinzigEine
 
EinzigEine überprüft die User auf Fakes.
 


Vor 46 Jahren (1967) kollidiert in Langenweddingen bei Magdeburg ein Doppelstockzug der Deutschen Reichsbahn mit einem Tanklastwagen, durch das Zugunglück von Langenweddingen sterben 94 Menschen, darunter 44 Kinder. Es ist das schwerste Eisenbahnunglück in der DDR sowie einer der folgenschwersten Gefahrgutunfälle in Deutschland.
"Die Momente des Seins sind so kostbar, so selten.
Nur Sekunden währt manchmal das wirkliche Glück."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
06.07.1967 - Unglück
EinzigEine 06.07.2013, 07:28
   
Besucher 06.07.2013, 13:25
   
EinzigEine 06.07.2014, 09:30
Zum Anfang gehen