Bi- Forum
14.04.1912 - Kollision Titanic
Zum Ende gehen
 
14.04.1912 - Kollision Titanic
Beitrag geschrieben von helmut am 14.04.2013, 12:24 Uhr
Letzte Änderung: 14.04.2014, 07:47 von EinzigEine.
von  helmut
Fake- Check: 2 FV LLL'ler haben helmut  als echten User eingestuft.
Partner_innen


14. April 1912
Die RMS Titanic, das größte bis dahin erbaute Schiff, kollidiert in der Nacht mit einem Eisberg und sinkt nur 2 Stunden und 40 Minuten nach der Kollision. Die Titanic wurde als letztes Schiff "unsinkbar" bezeichnet. Mehr als 1500 Menschen kommen bei dem Unglücks ums Leben, da nicht genügen Rettungsboote an Bord sind.
Erfahrung ist eine Laterne,
die an unserem Rücken hängt
und immer nur das Stück Weg erhellt,
das bereits hinter uns liegt.
[Konfuzius]
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
      Themen Autor Datum
   
14.04.1994 - Hochwasser
Vor 19 Jahren (1994) werden Teile von Sachsen-Anhalt von einem schweren Hochwasser der Saale heimgesucht. Im vollständig überfluteten Ort Schellsitz erreicht der Fluss einen Pegelstand von 6,35 Meter. (Daran ... zum kompletten Beitrag
EinzigEine 14.04.2013, 09:02
   
14.04.1912 - Kollision Titanic
helmut 14.04.2013, 12:24
   
H_Gen 15.04.2013, 12:42
   
Fen 15.04.2013, 14:39
   
Nevermore 15.04.2013, 15:52
   
Nevermore 15.04.2013, 15:53
   
EinzigEine 14.04.2014, 07:46
Zum Anfang gehen